Home

MU15 & MU17 im Cupfinal!

Am Montag Abend spielten 3 Horgner Teams um den Einzug in den Cupfinal am 28. März in Wädenswil.

 

Bei den U15 Junioren trafen die beiden Horgner-Teams der U15 Promo und U15 Meister aufeinander. Das Spiel blieb anfänglich bis zum Spielstand von 8:8 hart umkämpft, danach vermochten sich die Jungs von Trainer Beat Rellstab Tor für Tor abzusetzen, so dass zur Pause ein komfortabler Vorsprung von 10 Toren bestand. Die zweite Hälfte blieb ziemlich ausgegelichen und bleibt vor allem wegen den vielen technischen Fehlern und Unkonzentriertheiten in Erinnerung. Letztentlich behilt aber die Leistungsmannschaft die Oberhand und gewann mit 38:29 Toren.

Trotz dem Finaleinzug konnten sich die Jungs nicht so richtig freuen, denn infolge des speziellen Cup-Regelments, konnten im Halbfinal 6 Stammkräfte nicht mehr eingesetzt werden, da sie auf Stufe U15-Elite oder U17 bereits mehr als 6 Spiele absolviert haben. Diese Spieler werden voraussichtlich auch im Finale fehlen, was den sportlichen Aussagewert dieser Mannschaft natürlich verfälscht. Dem Finalgegner GC/Amicitia wird es jedoch ähnlich ergehen, da auch in dieser Mannschaft diverse Stammspieler aus selbigem Grund fehlen werden.

 

Bei den U17 Junioren kam es beim Spiel gegen die Albis Foxes zum Duell der beiden jeweiligen Top-Scorer Frederic Albrecht und Karim Yazid. Beide Spieler haben in der Meisterschaft einen Durchschnitt von über 10 Toren. Diese Spieler waren es auch, welche dem Spiel von Anfang an den Stempel aufdrückten. Es war deshalb nicht verwunderlich, dass die Trainer auf beiden Seiten eine Manndeckung anordneten und so die Verantwortung auf den anderen Spielern lastete. Dabei zeigte sich, dass die Horgner das bessere Kollektiv hatten und dank dem besseren Torhüter, Dominik Pocrnja, nach und nach in Führung gehen konnten. Vor allem die schnell vorgetragenen Gegenstösse führten schlussendlich zum sicheren 30:22 Sieg.

 

Die Zwischenbilanz unserer Juniorenabteilung sieht momentan sehr gut aus:

Die U13 Junioren haben sich für die Schweizermeisterschaft qualifiziert

Die U15 und U17 Junioren sind in den Cupfinals und in den Meisterschaft unter den Top-2 mit Chancen auf den Regionalmeistertitel.

Die U19 Junioren zeigen in der Elite-Meisterschaft immer bessere Leistungen, der erste Punktgewinn ist eine Frage der Zeit, der Klassenerhalt immer noch möglilch.

HCH Bier

 HCH Bier

 6er Pack à 18.- CHF

 Der Erlös ist zu Gunsten des HC Horgen

 Hier klicken zum Bestellen

 oder per Telefon

 079 614 13 52 (Sebi Kreuzer)

 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

 

Trevita_Logo_def_cmyk.gif

 

thumbnail_BH_GROUP_claim.jpg

 

logo-radio-zuerisee-bg.gif

 

WP_Wellershoff_Trikot.gif

 

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee