Home

Saisonrückblick 2015/16 SG Zürisee

050915zueriseetrophyoberrieden1872Die Saison ist nun für alle SG Zürichseemannschaften vorbei.

Die gesteckten Ziele, sich bei den Leistungsteams unter den ersten drei der Tabelle zu klassieren und bei andern Teams sich in der Mitte der Tabelle zu klassieren wurden erreicht. Wir sind stolz auf alle Spielerinnen und Trainer die in jedem Spiel ihr Bestes gegeben haben.

Unser Fanionteam in der 2. Liga unter der Leitung von Reto Meier schloss die Saison auf dem sechsten Platz ab. Vielleicht wäre rückblickend ab und zu mehr möglich gewesen. Wir dürfen aber mit dem sechsten Platz sicher zufrieden sein.

Die FU17 Juniorinnen schlossen ihre Saison auf dem zweiten Platz ab unter der Leitung von Slava Umicevic und Erich Schlegel. Wir sind gespannt darauf, was uns dieses Team in der nächsten Saison zeigt, denn der Cupfinal wurde nur knapp verpasst.

Die FU15 Juniorinnen Meister unter der Leitung von Remo Baumberger, Pascal Meili und Christine Bär haben den ZHV Cup gewonnen. Nochmals herzliche Gratulation. In ihrer Gruppe führten sie die Tabelle in der Meisterschaft an. Im entscheidenden Spiel um den Regionalmeister reichte es dann nicht ganz und sie mussten sich mit dem Vizemeister begnügen. Das Team darf  aber stolz sein auf das Erreichte und wir sind sehr gespannt auf die nächste Saison.

Die FU13 Juniorinnen Leistung schlossen die interregionale SPL-Hauptrunde auf dem 3. Platz ab. Dies bedeutete die Einteilung in die zweite Gruppe der Finalrunde, welche sie dann auf dem 1. Platz abschloss. Insgesamt stehen diese ehrgeizigen Mädchen also auf dem SPL-Platz 5 von 8 Mannschaften.

Dieses Mädchenteam spielte ausserdem in der U13-P Juniorenmeisterschaft mit und beendete dort die Saison auf dem guten 5. Platz von 10 Mannschaften. So erfolgreich durch die Saison begleitet wurde dieses Team von Alexandra Winistörfer-Decurtins und Moppi Carrara.

Die FU15 Promotion und die FU13 Promotion schlossen ihre Saison beide jeweils auf dem 3. Platz ab. Ein herzliches Dankeschön an die Trainerinnen und Trainer Tiziana Borghesi und Chris Bitzer (FU 15) und Nathalie Kägi und Bigi Schlegel (FU13).

Die FU13 von Wädenswil unter der Leitung von Sandra Wirz und Martina Gantner durfte an verschiedenen Spieltagen Erfolge feiern.

Die Planung der nächsten Saison läuft schon. Das Konzept der SG Zürichsee, ein Ort für handballbegeisterte Mädchen und Frauen zu werden, ist auf gutem Wege. Wir möchten uns bei allen, die uns auf diesem Weg begleitet haben und weiter begleiten werden recht herzlich bedanken.

von Kathrin Bachmann 

HCH Bier

 HCH Bier

 6er Pack à 18.- CHF

 Der Erlös ist zu Gunsten des HC Horgen

 Hier klicken zum Bestellen

 oder per Telefon

 079 614 13 52 (Sebi Kreuzer)

 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

 

Trevita_Logo_def_cmyk.gif

 

thumbnail_BH_GROUP_claim.jpg

 

logo-radio-zuerisee-bg.gif

 

WP_Wellershoff_Trikot.gif

 

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee