Home

Erfolgreicher U15-Ausflug nach Genf!

Am Samstag um 12 Uhr startete unser Genfwochende. Da wir ein wichtiges Meisterschaftsspiel am Sonntagmittag spielen mussten, reisten wir bereits einen Tag früher nach Genf.

Gegen 16.15 Uhr erreichten wir unser Hotel, welches direkt neben dem Fussballstadion von Servette und einem gigantischen Einkaufszentrum lag. Als erstes bezogen wir unsere Hotelzimmer, die überraschend schön eingerichtet waren und durften danach für 2 Stunden das Einkaufszentrum erkunden.

Um 18:30 Uhr trafen wir uns alle wieder und gingen in die Pizzeria, die direkt neben dem Hotel war für unser Abendessen. Alle bestellten eine Pizza nach ihrer Wahl und da alle einen hungrigen Magen hatten, war es während dem Essen sehr ruhig, was nicht unbendingt üblich ist für unser Team. Nach dem Essen gingen wir in das benachbarte Einkaufszentrum, wo sich im obersten Stock ein ebenfalls riesengrosses Bowlingcenter befand. Da war es nicht mehr ganz so ruhig und wir spielten 2 Partien Bowling auf 3 Bahnen. Einige von uns spielten sehr vernünftig bowling, andere hatten ein bisschen mehr mühe mit der schweren Kugel. Wir wollen aber keine Namen nennen, gäll Beni und Noah ;).

Gegen zehn Uhr war der Spass jedoch zu Ende und wir gingen zurück in unsere Zimmer, da wir für den Sonntag ausgeschlafen und fit sein wollten.

Am Sonntag trafen wir uns um 09:15 Uhr um gemeinsam zu Frühstücken. Direkt im Anschluss machten wir uns auf den weg in Richtung Handballhalle in Genf, welche sich direkt an der Grenze zu Frankreich befindet.

Umziehen, Einlaufen und schon begann unser wichtiges Spiel gegen die Genfer U15. Das Spiel fing sehr intensiv an und da beide Mannschaften auf Augenhöhe spielten und ihr bestes gaben, war die 1. Halbzeit sehr ausgeglichen. Das Resultat zur Halbzeit war dann 15:13 für Genf. Voll motiviert starteten wir in die zweite Halbzeit, denn wir wollten und mussten diese zwei Punkte gewinnen. Mit viel Kampf und Können konnten wir das Zepter an uns reisen und gewannen am Ende verdient mit 28:30. Unsere Freude über diesen Sieg war riesig, da mit diesen Punkten der Ligaerhalt ziemlich sicher geschafft sein sollte.

Nach dem Duschen machten wir uns direkt auf den Heimweg. Wir schauten Filme und machten einen kurzen Stop, um gesunde Sportlernahrung im McDonald zu uns zu nehmen..

Das Wochenende war super. Wir hatten Riesenspass als Mannschaft und konnten mit dem Sieg gegen Genf den Höhepunkt setzen.

von Christoph Terenge Araya

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren vom HC Horgen (Donatorenclub) und HC Wädenswil (Club 99). Dank dem wichtigen Sieg in Genf ist der Ligaerhalt in der stärksten Juniorenliga der Schweiz schon fast gesichert.

IMG 6715  IMG 6719 SG Horgen U15 Inter 2015 
 IMG 6718    

HCH Bier

 HCH Bier

 6er Pack à 18.- CHF

 Der Erlös ist zu Gunsten des HC Horgen

 Hier klicken zum Bestellen

 oder per Telefon

 079 614 13 52 (Sebi Kreuzer)

 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

 

Trevita_Logo_def_cmyk.gif

 

thumbnail_BH_GROUP_claim.jpg

 

logo-radio-zuerisee-bg.gif

 

WP_Wellershoff_Trikot.gif

 

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee