Vorschau SG Horgen - HC KTV Altdorf

Zu Gast beim heimstarken Altdorf

NLB: HC KTV Altdorf SG Horgen, Samstag, Altdorf Feldli, 18:00 Uhr

Die SG Horgen trifft im zweiten Spiel nach der langen Pause auf Altdorf, diese haben bisher keines ihrer Heimspiele verloren und stehen an fünfter Stelle in der Tabelle.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht SG Horgen - TV Endingen

Gute Ansätze, wenig Ertrag

Die SG Horgen verliert gegen den Leader aus Endingen mit 33:27. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit sah man in der zweiten Halbzeit, weshalb Endingen zuoberst an der Tabelle steht. Für Horgen gilt es aber ein durchaus positives Fazit zu ziehen nach dem ersten Spiel der zweiten Saisonhälfte.

Weiterlesen ...
 

SG Horgen rüstet sich für die Rückrunde

Im zweiten Meisterschaftsteil der Nationalliga B werden bei der SG Horgen gleich 3 neue Gesichter zu sehen sein. Nach sehr guten Leistungen in der 1. Liga empfohlen sich Kreisläufer Theo Wernli (19) und der linke Flügel Rico Gretler (20) für die Aufnahme ins NLB-Kader. Mit 51, respektive 49 Toren stehen die beiden Nachwuchskräfte auf den ersten beiden Plätzen der mannschaftsinternen Torschützenliste vom 1. Liga Team der Stadtzürcher. Die SG Horgen unterstreicht mit diesen beiden Verpflichtungen ihre Position als Förderverein für regionale Talente. 

Zusätzlich konnte zur Stärkung des Kaders der 24-jährige Victor Andres Donoso Andalaft verpflichtet werden. Der aus Chile stammende Rückraumspieler spielte zuletzt in der Slowakei bei HK AGRO Topolcany, sowie an der WM 2013 in der chilenischen Nationalmannschaft und wechselt per sofort an den linken Zürichsee. 

Die SG Horgen heisst Theo, Rico und Victor herzlich willkommen in der Waldegg.

 

Vorschau NLB: SG Horgen - TV Endingen

Start in den zweiten Teil der NLB-Saison

Nach über einem Monat Pause steigt die SG Horgen wieder ins Meisterschaftsgeschehen ein. Die Aufgabe zum Auftakt könnte aber kaum schwieriger sein. Kein geringerer als der TV Endingen, seineszeichens Leader in der NLB, kommt zu Besuch in die Horgner Waldegg. Das Hinspiel konnten die Aargauer deutlich mit 35:26 gewinnen und die letzte Niederlage liegt genau 2 Monate zurück. Dennoch wird die SG Horgen alles versuchen um die Punkte in der heimischen Halle zu behalten. Schliesslich müssen auch die Endinger nach der langen Pause zuerst wieder zum Meisterschaftstempo zurück finden. Dazu kommt, dass bei Horgen gleich drei neue Gesichter zu sehen sein werden. Rico Gretler und Theo Wernli stossen nach starken Leistungen in der 1. Liga von GC Amicitia Zürich zur NLB. Mit etwas Glück ist zudem der Neuzugang Victor Donoso bereits gegen Endingen spielberechtigt. Der aus Chile stammende Rückraumspieler spielte zuletzt in der Slowakei und wird die SG Horgen in der Rückrunde verstärken.

 

Vertragsverlängerung mit Alex Milosevic

Der HC Horgen hat sich in den letzten Wochen erfolgreich an einer beruflichen Lösung für den Trainer der 1. Mannschaft, Alex Milosevic, im Raum Zürich engagiert. Mit der Anstellung als Marketingleiter von GC Amicitia Zürich konnten sich Milosevic und der Handballclub Horgen entgegen der Kommunikation im Herbst über die Verlängerung des Trainervertrages um eine weitere Saison einig werden. Alex Milosevic wird auch in der kommenden Saison die 1. Mannschaft des HCH zusammen mit Stefan Konkol führen, dessen bestehender Vertrag noch bis Ende Saison 2015/2016 weiterläuft.

 

Spielbericht SG Horgen - RTV Basel

Zweiter Heimsieg in Griffweite

Der RTV Basel scheint den Horgnern zu liegen. Zu einem Punkgewinn reichte es aber dann doch nicht, die Basler waren am Ende das bessere Team und siegten verdient mit 28:25. Den Beginn der ersten und auch der zweiten Halbzeit verpassten die Seebuben gänzlich, so lagen Sie bei Iirer ersten Auszeit in der sechsten Minute bereits 1:5 in Rückstand, und von der 24. bis zur 36. Minute mussten Sie zusehen wie sich die Basler aus einem 12:13 Rückstand einen 20:15 Vorsprung erarbeiteten.

Weiterlesen ...
 

Vorschau SG Horgen - RTV Basel

Rückrundenstart gegen den RTV Basel

NLB: SG Horgen- RTV 1879 Basel, Sporthalle Waldegg Horgen, Mittwoch; Spielbeginn 20.30 Uhr   

Bereits am Mittwoch beginnt für die SG Horgen der Start in die Rückrunde.Der Gegner ist kein geringerer als der RTV Basel, aktuell an zweiter Stelle platziert und heisser Anwärter auf einen Aufstiegsplatz in die NLA, welchen sie gezielt anstreben.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht SG Horgen - STV Baden

Rückraum alleine reichte nicht

Die SG Horgen verliert ein weiteres Heimspiel. Gegen STV Baden startete das Heimteam schlecht und vermochte während des ganzen Spiels nie richtig zu reagieren. Die Badener nutzten ihre Chancen und gewannen schlussendlich verdient mit 28:20.

Weiterlesen ...
 

Vorschau SG Horgen - STV Baden

Heimschwäche ablegen

NLB: SG Horgen – STV Baden, Samstag, Horgen Waldegg, 18:30 Uhr

Nach einem weiteren Auswärtssieg letzten Freitag gegen Yellow steht ein wichtiges Heimspiel an gegen Baden. Der Gegner vom Samstag ist, wie Horgen auch, im grossen Mittelfeld der Tabelle zu finden. Neun Teams von Rang vier bis zwölf befinden sich innerhalb von nur vier Punkten Differenz.

Weiterlesen ...
 

HCH Bier

 HCH Bier

 6er Pack à 18.- CHF

 Der Erlös ist zu Gunsten des HC Horgen

 Hier klicken zum Bestellen

 oder per Telefon

 079 614 13 52 (Sebi Kreuzer)

 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

 

Trevita_Logo_def_cmyk.gif

 

thumbnail_BH_GROUP_claim.jpg

 

logo-radio-zuerisee-bg.gif

 

WP_Wellershoff_Trikot.gif

 

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee