Spielbericht Schweizer-Cup SG Horgen - HS Biel

Späte Entscheidung im Cup-Auftakt


Der Einstieg in den Cupwettbewerb ist nie auf die leichte Schulter zu nehmen. Vor allem, wenn Donnerstagabends im weit entfernten Biel ein motivierter Gegner wartet, der sich gegen ein NLB-Team behaupten will. Dazu mussten die Horgner durch verletzungsbedingte Ausfälle und Einsätze in anderen Teams stark reduziert anreisen.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht SG Horgen - TV Birsfelden

Horgen verpasst positiven Start in die Meisterschaft

Die SG Horgen startete am vergangenen Samstag in Birsfelden in die Meisterschaft. Das Spiel war über die ganze Dauer ausgeglichen, die beiden Mannschaften spielten auf Augenhöhe. Die bessere Chancenauswertung auf Seiten des Heimteams gab den Ausschlag zur 25:27 Niederlage.

Weiterlesen ...
 

Horgen baut Team für die Zukunft auf

Dem 1993 – 2000 in Horgen tätigen Ungaren Zsolt Győri-Dani wurde vom Vorstand die schwierige Aufgabe übertragen, in Zusammenarbeit mit Co-Trainer Markus Gretler und dem Handball Urgestein Wädi Müller (Sportchef) die auf vielen Schlüsselstellen veränderte Mannschaft aufzubauen.

Zsolt Győri-Dani, der sieben Jahre in Horgen spielte, arbeitete und lebte und der als echter Horgner bezeichnet werden kann ist es klar das als erstes Ziel der Ligaerhalt steht, welchen er aber auch so schnell wie möglich zu erreichen gedenkt.

Weiterlesen ...
 

SG Horgen NLB 2016/17

Das ist unsere Mannschaft Ausgabe 2016/17. Wir wünschen unseren Jungs weiterhin viel Erfolg & Spass in der Saisonvorbereitung.

HCH1 2016 17 lll web

Weiterlesen ...
 

Saisonvorbereitung HCH M1

Der HC Horgen begann Phase zwei der Saisonvorbereitung mit Turniersieg in Visp

 

Das erste Trainingslager dieser Saison vom 5. – 7. August fand in Visp statt.

Der Fokus des Wochenendes lag in der Teamfindung und der Deckung. Es galt auch den

neuen Ungarischen Linkshänder Daniel Pocz-Nagy so schnell wie möglich zu integrieren.

Visp 08 16

Weiterlesen ...
 

Horgens neuer Trainer ist angekommen

IMG 1045

Horgens neuer Trainer der 1. Mannschaft ist rechtzeitig zum Saisonstart aus Ungarn eingetroffen.

Györi-Dani Zsolt war bereits 1993 – 2000 in Horgen als Spieler und Trainer tätig und freut sich auf seine neue Arbeit in seiner zweiten Heimat am Zürichsee.

Thomas Stapfer, Geschäftsleiter der Sonnenberg-Garage in Thalwil übergibt Ihm den Schlüssel zu seinem Dienstfahrzeug,
dem neuen kleinen Opel Adam.

Der HC Horgen wünscht Ihm einen guten Neustart und hofft natürlich, das er aus der ersten Mannschaft bis
zum Saisonstart, zusammen mit Assitenztrainer Markus Gretler ein schlagkräftiges Team formen wird.

 

 

Auch NLB-Assistenztrainer bekannt - Willkommen Markus Gretler

markus gretler

Markus Gretler komplettiert Trainerteam der Horgner NLB-Mannschaft

Die Führung unseres Fanionteams wird mit Markus Gretler, selber einmal langjähriger NLB-Flügelspieler bei Dietikon-Urdorf, als neuer Assistent von Zsolt Györi-Dani komplettiert.

Markus Gretler ist seit 20 Jahren als Juniorentrainer aktiv, wovon die letzten vier Jahre bei GC Amicitia Zürich, wo er die Eliteteams U17/19 trainierte.

Wir gewinnen mit Markus einen absoluten Fachmann und freuen uns sehr, dass er zusammen mit Zsolt unsere junge Truppe zum Erfolg führen wird.

 

Spielbericht SG Horgen - HSG Siggenthal / Vom Stein Baden

Letztes Spiel der Saison - NiederlageIMG A718

Die SG Horgen verliert ihr letztes Meisterschaftsspiel gegen HSG Siggenthal / Vom Stein Baden mit 32:35. Die mehrheitlich ausgeglichene Partie entschied der Gastgeber aufgrund zwei Schwächephasen der Horgner für sich. Die SG Horgen beendet die Saison 15/16 auf dem sechsten Tabellenrang.

Weiterlesen ...
 

Vorschau SG Horgen - HSG Siggenthal / vom Stein Baden

Liegt Rang fünf noch drin?Espoirs994

NLB; 30.04.2016; 17:00 Uhr; HSG Siggenthal / Vom Stein Baden – SG Horgen; Obersiggenthal SPH

Im letzten Meisterschaftsspiel reisen die Horgner nach Obersiggenthal, wo sie auf den Gegner HSG Siggenthal / Vom Stein Baden treffen. Horgen steht momentan auf Rang sechs, mit einem Sieg liegt allenfalls auch noch Rang fünf drin.

Weiterlesen ...
 

Luca Oberli wechselt nach Horgen ins NLB-Team

Die SG Horgen freut sich sehr mitzuteilen, dass man mit Luca Oberli einen erfahrenen Spieler aus der NLA als Nachfolger für Philip Seitle verpflichten konnte. Oberli kann als Rückraum Mitte sowie als Rückraum links eingesetzt werden.


Wir sind überzeugt dass wir mit Oberli den neuen Führungsspieler für die junge Mannschaft gefunden haben, der mit seiner Spielübersicht und Torgefährlichkeit ganz wichtig für die Führung des Teams sein wird.

Wir heissen Luca Oberli ganz herzlich willkommen.

Luca Oberli

 

HCH Bier

 HCH Bier

 6er Pack à 18.- CHF

 Der Erlös ist zu Gunsten des HC Horgen

 Hier klicken zum Bestellen

 oder per Telefon

 079 614 13 52 (Sebi Kreuzer)

 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

 

Trevita_Logo_def_cmyk.gif

 

thumbnail_BH_GROUP_claim.jpg

 

logo-radio-zuerisee-bg.gif

 

WP_Wellershoff_Trikot.gif

 

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee