Vorschau HCH 2 - SG Dietikon-Urdorf

Die zweite Mannschaft startet am Samstag mit einem ersten Prüfstein in die neue Saison. Mit der SG Dietikon-Urdorf wartet ein nicht zu unterschätzender Gegner auf die Seebuben.

Trotz mässigem Einsatz im Abschlusstraining spürte man die Vorfreude auf die endlich beginnende Saison deutlich. Eine Saison, die viele Fragen zu Beginn offen lässt. Eine Einschätzung der Teamstärken in der 2. Liga ist meist schwierig und in den ersten Spielen wird vielerorts – zumindest wo möglich – auf Spieler höherer Ligen zugegriffen. So ist auch zu erwarten, dass die SG Dietikon-Urdorf einige Akteure des 1. Liga-Teams einsetzen wird, dies insbesondere, da die 2. Liga-Paarung direkt nach dem 2. Saisonspiel des schlecht in die Saison gestarteten Fanionteams Dietikons stattfindet. Nun, man kann es natürlich niemandem verübeln, schliesslich ist dies reglementarisch absolut erlaubt. Dennoch stellt sich die Frage, was z.B. Daniel Imhof – DIE Teamstütze in der 1. Liga des HC D-U - in der 2. Liga verloren hat. Sarkastisch könnte man behaupten, dass der HC D-U die zweite Mannschaft in den Aufstieg senden will, da ein Ligaverbleib der 1. Mannschaft mehr als nur fraglich ist. Auch der HC Horgen hätte natürlich die Möglichkeit auf sämtliche M1-Spieler zugreifen zu können, da diese erst am Sonntag ein Cupspiel bestreiten müssen. Doch aufgrund der hervorragenden Kadersituation ist eine solche Beeinflussung der Meisterschaft seitens HCH weder nötig noch gewünscht. Man tritt mit dem Kader an, welches die komplette Saison für die 2. Mannschaft agieren wird. Und genau dieses Kader wird noch dem einen oder anderen Gegner Kopfzerbrechen bereiten. Was diese Worte und die gute Vorbereitung wirklich Wert sind wird sich am Samstag ab 19:30 Uhr in der Halle Urdorf Zentrum zeigen, wo Blättler & Co. nach dem knappen Sieg über die SG Uznach und dem Erfolg im Cup gegen den 3. Ligisten aus Meilen ihrem positiven Start weitere 2 Punkte hinzufügen möchten.

Hopp HCH!

AS

HCH Bier

 HCH Bier

 6er Pack à 18.- CHF

 Der Erlös ist zu Gunsten des HC Horgen

 Hier klicken zum Bestellen

 oder per Telefon

 079 614 13 52 (Sebi Kreuzer)

 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

 

Trevita_Logo_def_cmyk.gif

 

thumbnail_BH_GROUP_claim.jpg

 

logo-radio-zuerisee-bg.gif

 

WP_Wellershoff_Trikot.gif

 

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee