Spielberichte HCH/HCW MU19I

Erfolgreicher Start in die Rückrunde der U19 Inter Handballer Wädenswil/Horgen

Nach einer zufriedenstellender ersten Saisonhälfte, wo man nur gegen den KTC Muotathal ein Unentschieden und gegen Zurzibiet-Endingen verloren hatte, erfolgte der Start in die Rückrunde auswärts gegen Zurzibiet-Endingen vor einer Woche. Der Start verlief nicht nach Wunsch, und man geriet schon früh in Rückstand. Die Verteidigung der Gastgeber stand sehr gut, die Jungs fanden kein Rezept dagegen. Zwischenzeitlich lag unsere SG mit neun Treffern im Rückstand und beim Stand von 19: 12 ging man in die Pause.

 

Dort fand Trainer Stefan Nikolic die rechten Worte und die Jungs kamen verwandelt und top motiviert aus der Garderobe. Und nun wurde gekämpft und auch die Abschlüsse waren wieder erfolgreich, am meisten traf Joel Schinzel mit 9 Toren. Auch in der Verteidigung standen alle besser und es wurde rigoros gekämpft. Und zu guter Letzt lief Lukas Köchli im Tor zur Höchstform auf und brachte die Gastgeber zur Verzweiflung. So gelang es, das Blatt zu wenden und man konnte mit 28: 31 das Spiel mit grossem Jubel gewinnen.

Am Samstag, den 1. Februar folgte das Spiel gegen die Mannschaft von SG Lake Side Wacker/ Steffisburg. Von Beginn weg wurde diesmal gekämpft und es gelang, einen beruhigenden Vorsprung herauszuspielen. Doch es waren immer wieder unnötige Eigenfehler oder auch nicht ausgenutzt Chancen, die ein klares Wegziehen verhinderte. Der Pausenstand von 18: 11 war gut, aber noch nicht beruhigend. Die zweite Hälfte glich der ersten stark: Teilweise erspielte man sich wunderschöne Tore, danach machten ein Fehlpass oder ein Fehler den Vorsprung zunichte. Der Abstand konnte aber gehalten werden und so kamen auch die jüngeren Spieler zum Einsatz, in dem auch sie sich unter die Torschützen reihen konnten und den Vorsprung noch leicht ausbauten. Das Schlussresultat von 35: 25 fiel dann klar aus.
Das nächste Spiel der SG Wädi/Horgen ist am nächsten Samstag, den 8.2. um 15.00 Uhr in der Glärnischturnhalle. Vorher, um 13.30 Uhr, spielt die 1. Mannschaft aus Wädenswil ein wichtiges Spiel um den Aufstieg gegen Volketswil und die HCW- Beiz wird auch offen sein.

 

U19 I Wädi- Wacker thun 021 (Andere)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pascal Gantner beim Torwurf

 

Annelies Gantner

HCH Bier

 HCH Bier

 6er Pack à 18.- CHF

 Der Erlös ist zu Gunsten des HC Horgen

 Hier klicken zum Bestellen

 oder per Telefon

 079 614 13 52 (Sebi Kreuzer)

 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

 

Trevita_Logo_def_cmyk.gif

 

thumbnail_BH_GROUP_claim.jpg

 

logo-radio-zuerisee-bg.gif

 

WP_Wellershoff_Trikot.gif

 

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee