Home

Spielbericht SG Horgen - HSG Siggenthal

Seitle

Viel Spektakel und ein klarer Sieg
Die Zahlreich anwesenden Zuschauer bekamen in der Waldegg viel Spektakel geboten. Vor und nach dem Spiel sowie auch in den Pausen von den „CP-Workout“-Tänzerinnen und während dem Spiel vom Heimteam, dass sich in glänzender Spiellaune präsentierte.

Weiterlesen ...
 

Vorschau SG Horgen - HSG Siggenthal

Kampf um Rang 3 im letzten Heimspiel des Jahres

NLB: SG Horgen  HSG Siggenthal, 12.12.2015, 19:00 UHr, Horgen Waldegg

Um den dritten Tabellenplatz im letzten Vorrundenspiel der NLB Saison 2015 – 2016 kämpfen fünf Mannschaften, darunter auch der heutige Gegner HSG Siggenthal.

Weiterlesen ...
 

Spitzenspiel & Danceshow

Im Spitzenkampf von nächstem Samstag gegen die HSG Siggenthal überraschen wir euch mit einer Dance-Show der CP-Workout-Dancers aus Horgen. Mit einer tollen Show und einer fantastischen Stimmung helfen wir unserer Mannschaft wieder zurück auf die Siegesstrasse zu finden um so unter den Top 3 der NLB überwintern zu können.

HOPP SG HORGEN !!!

Matchplakat Siggenthal

 

HCH-Geschenksideen

Noch kein Weihnachtsgeschenk gefunden? Unser Ausrüstungspartner, HANDBALLSHOP24.CH, bietet die gesamte HCH-Kollektion an. Alle Artikel der HCH-Austüstung 2015/16 können bestellt werden, alle Fanartikel sind sofort lieferbar. Neu im Sortiment die praktische HCH-Wollmütze. Jetzt vorbeigehen an der Alten Landstrasse 24 in Horgen.

 

HCH Geschenke

 

Spielbericht SG Horgen - SG GS/Kadetten Espoirs SH

Punkte in der Schlussphase verloren
Die Horgner erlebten, was den Spielverlauf betrifft, ein Déjà-vu zum letzten Spiel gegen Steffisburg. Auch vor einer Woche lautete das Halbzeitresultat 15:15 und am Schluss fehlten vier Zähler zum Sieg. Auf dem Platz sah es heute aber ganz anders aus. Schaffhausen in Vollbesetzung mit dem Führenden der NLB Torschützenliste, Albin Alili und seinen ebenfalls NLA erfahrenen Mitspielern Gerbel, Markovic, Meister und Tominec gehört in dieser Besetzung sicher zu einem der der Top-Teams der Liga.

Weiterlesen ...
 

Handball Leistungszentrum Zürichsee - im neuen Outfit!

DSC02354

Das erste Semster des HLZ neigt sich bald dem Ende zu und es ist erfreulich, welche Fortschritte die Jungs und Mädels in den letzten Monaten gemacht haben. Durch einige Abgänge zu den Elite-Teams in Zürich stark verjüngt, hat das Kader aktuell ein Durschnittsalter von 13 Jahren. Dies ist das richtige Alter, um sich balltechnisch & athletisch den Rucksack zu füllen und die gelernten Fähigkeiten in den Teams anzuwenden. Es ist auch erfreulich, dass wir nebst Juniorinnen aus Thalwil auch Junioren aus Einsiedeln begrüssen dürfen.

Das HLZ wendet sich bewusst auch an überregionale Talente und soll diese individuell weiterbringen. Vom letztjährigen HLZ-Kader spielen aktuell 6 Talente in der Regionalauswahl Zürich oder in deren erweiteren Talents-Kader, zudem absolvieren 4 davon die Kunst- & Sportschule Zürich(Sportsek).

Wir freuen uns, unsere Talente vom Zürichsee weiter auf ihrem Karriereweg begleiten zu dürfen.

Beat Rellstab/HLZ-Verantwortlicher

Mehr Infos auf www.handballsport.ch

 

Zwischenbilanz MU15 Meister

Zwischenbilanz MU15 Meister:

Nach der erfolgreichen Saison 2014/15 mit dem Aufstieg in die Meisterklasse sind wir sehr schlecht in die Saison 2015/2016 gestartet. Die ersten 2 Spiele gingen deutlich verloren. Gegen Uster mit 16 : 29 und gegen Thalwil mit 21 :30. Danach gewannen wir gegen TV Unterstrass mit 25 :23. Ein tolles Spiel gegen GS. Stäfa haben wir in den letzten 15 Minuten noch 21:29 verloren. Trotz Pausenführung 14:10 und 15:10 haben die Kräfte nicht bis zum Schluss gereicht. Mit der Moral vom Stäfa Spiel wurde danach HSG Dietikon/Urdorf klar geschlagen.( 31:21 ) Was danach folgte war weniger erfreulich. Vier Niederlagen in Serie gegen Stäfa 16:28, Unterstrass 14:32,GC Amicitia 17:29, und TV Uster 10:29 sprechen eine deutliche Sprache.Nach der hälfte der Spiele belegen wir den zweitletzten Platz mit nur zwei Punkten Vorsprung auf Dietikon/Urdorf. Wir werden alles versuchen um den Ligaerhalt in der Meisterklasse zu halten.( Der letzte steigt direkt ins Promotion ab.) Wir haben es selbst in der Hand, die wichtigen Spiele gegen Urdorf und Thalwil zu gewinnen.

Weiterlesen ...
 

Spiebericht FU15 (ZHV-Cup)

Cupspiel vom 27.11.15

Unser Cupspiel fand in Bülach in der allbekannten Militärhalle statt. Den Gegner, die Juniorinnen vom HC Bülach, kannten wir bereits aus der Heimpartie im September. Damals konnte man erfolgreich aus der Halle treten. Dies sollte nun nicht anders sein. Auch wenn es Freitagabend war, ging man voll motiviert in die Militärhalle.

Weiterlesen ...
 

Samichlaus-Event - GC/Ami vs. St. Otmar St. Gallen

Für unseren Samichlaus-Event der Juniorenabteilung treffen wir uns am nächsten Samstag 16.40 Uhr am Bahnhof See Horgen. (Bitte Halbtaxabos, Billete etc. mitnehmen!). Der Eintritt zum Spiel ist Gratis, die Transportkosten müssen selber berabt werden. Wir freuen uns auf einen tollen Event, guten Handball und gute Stimmung. Hopp HCH, HCW, GC!

Unbenannt1

 

Vorschau SG Horgen - SG GS/Kadetten Espoirs SH

Leistungssteigerung gefragt!

NLB:   SG GS/Kadetten Espoirs SH - SG Horgen, Freitag, 20.00  BBC Arena Schaffhausen

Nach der unglücklichen Niederlage beim „Heimspiel“ vom vergangenen Sonntag in Wädenswil gegen ein aufopfernd kämpfendes Steffisburg, muss Horgen heute wieder auf die Siegerstrasse zurück finden. Bei einer Niederlage droht im schlimmsten Fall ein Rückfall in der Tabelle von Rang drei auf Rang sieben, hier liegen die Steffisburger mit nur einem Punkt weniger auf dem Konto.

Weiterlesen ...
 

HCH Bier

 HCH Bier

 6er Pack à 18.- CHF

 Der Erlös ist zu Gunsten des HC Horgen

 Hier klicken zum Bestellen

 oder per Telefon

 079 614 13 52 (Sebi Kreuzer)

 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

 

Trevita_Logo_def_cmyk.gif

 

thumbnail_BH_GROUP_claim.jpg

 

logo-radio-zuerisee-bg.gif

 

WP_Wellershoff_Trikot.gif

 

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee