Home

Cupspiel (1/8 Finale) des HC Wädenswil gegen Kadetten Schaffhausen

Am nächsten Freitag bestreitet unser Partnerverein HC WÄDENSWIL sein Cupspiel gegen den aktuellen Schweizermeister und Champions Leagueteilnehmer Kadetten Schaffhausen. Der Anpfiff erfolgt um 19.30 Uhr in der Sporthalle Glärnisch.

Der HC Horgen drückt die Daumen!

Mehr Infos hier: http://www.hcwaedenswil.ch/clubdesk/www?p=100100&b=100101&c=ND19

 

Spielbericht HC Horgen 1 - TV Steffisburg

Der HC Horgen startet mit einem Sieg in die NLB Saison

Mathias Müller 2015 2016Mit dem Treffer zum 30:29 in der Schlusssekunde durch den Horgner Mathias Müller, dem besten Akteur auf dem Feld, endete ein hart umkämpftes Startspiel zu Gunsten der Gäste vom Zürichsee. Luca Oberli mit sechs und Mathias Müller mit elf Toren waren massgeblich am erfolgreichen Saisonauftakt beteiligt. Zum Sieg brauchte es in der Schlussphase aber auch eine massive Leistungssteigerung von Horgens Keeper Andrija Kasalo. Dieser parierte in der 56. Minute den Strafwurf von Manse Cedric und auch den folgenden Nachschuss, sowie 30 Sekunden vor Spielende den Strafwurf von Janick Sorgen beim Stande von 29:29!  

 

Weiterlesen ...
 

Ein fast perfektes Wochenende ...

Zum Saisonstart von letztem Wochenende darf sich der HC Horgen über ein fast perfektes Wochende freuen. Einzig die U15 Elite musste in Stäfa einen Punkt hergeben, dies ist aber angesichts des hohen Niveaus, welches auf der höchsten U15-Liga gespielt wird, trotzdem ein gewonnerer Punkt. Alle anderen Teams konnten 2 Punkte einfahren und ein perfektes Wochenende feiern. Die entsprechenden Matchberichte sind jeweils unter Teams/Artikel zu finden.

Die Resultate:

U13 Rookies vs. TV Thalwil U13 1 32:20

U15 Elite vs. GS Stäfa U15 Elite 23:23

U17 Inter vs. HSC Suhr/Aarau U17 Inter 27:24

U19 Inter vs. TV Unterstrass U19 Inter 24:22

HC Horgen NLB vs. TV Steffisburg 30:29

 

Geglückter Saisonstart trotz etwas holprigem Auftaktsieg

Die MU19 Inter konnte im ersten Pflichtspiel der neuen Saison über weite Strecken noch nicht
überzeugen. Mit dem TV Unterstrass kam ein vermeintlich leichter Gegner in die Glärnisch nach
Wädenswil. Genau dieser Gedanke war wohl bei einigen Spielern fest im Hinterkopf und so lag man
zur Pause sogar mit 13:14 hinten. Spätestens nach dieser Hälfte wusste die SG, dass man heute nicht
im Spaziergang gewinnt und kräftig was an der Einstellung ändern muss, um die zwei Pflichtpunkte
einzufahren.
In Durchgang eins leistete man sich im Angriff eine miserable Chancenauswertung und etliche
Ballverluste, die man auf mangelnde Konzentration zurückführen konnte. Auch in der Verteidigung
war man oft zu spät am Mann und fand nicht wirklich ins Spiel. Nach einer etwas lauteren
Pausenansprache trat man dann wie ausgewechselt in der zweiten Hälfte auf. Es schlichen sich zwar
immer noch einige Unkonzentriertheiten ein, man nahm aber das Spiel beziehungsweise den Gegner
nun endlich ernst. Im Angriff verlor man nicht mehr so viele Bälle und konnte sich deswegen schnell
auf 3 Tore absetzen. Es gelang jedoch der SG nie, diesen Vorsprung weiter auszubauen und somit
das Spiel frühzeitig zu entscheiden. In der Schlussphase wurde es dann nochmals hektisch, doch am
Ende behielt man einen kühlen Kopf und brachte die ersten Saisonpunkte mit einem hart erkämpften
24:22 in trockene Tücher.
Stephan Nelius

 

Vorschau SG Horgen - TV Steffisburg

Start in die neue Saison in Steffisburg

NLB; 02.09.2017; 17:00 Uhr; TV Steffisburg - HC Horgen; Steffisburg Musterplatz

IMG 3078Die handballfreie Zeit ist vorbei, es geht wieder los. Die erste Mannschaft des HCH startet am kommenden Samstag in die Meisterschaft. Der Gegner Steffisburg beendete die letztjährige Saison auf dem achten Tabellenplatz, direkt hinter Horgen, mit gleich vielen Punkten jedoch dem schlechteren Torverhältnis. Auch die Punkte in den Direktbegegnungen letzte Saison wurden redlich unter den beiden Mannschaften aufgeteilt. Jeweils das Heimteam konnte die Spiele für sich entscheiden. Es startet also wohl mit einer eher ausgeglichenen Partie. Allerdings ist schwer zu sagen, welches Team die Vorbereitung besser über die Runden gebracht hat. Für Horgen war es eine schwere Vorbereitung mit vielen neuen Spielern, das Team wird sich zuerst finden müssen. Auch Steffisburg tritt nicht mit dem gleichen Kader an wie letztes Jahr, allerdings sind die Wechsel beim Heimteam überschaubarer als bei den Horgnern. Wer sich schlussendlich durchsetzen wird, steht noch in den Sternen. Die Horgner Spieler freuen sich auf den Meisterschaftsbeginn und sind heiss auf Handball.

 

PA

 

Sportfest Zürich am 24. September in Horgen

Am 24. September veranstaltet das Sportamt des Kantons Zürich das erste Sportfest in Horgen. Eine Spektakel für die ganze Familie mit vielen Sportarten zum ausprobieren. Anmelden kann man sich online auf www.zürchersportfest.ch

Der HC Horgen organisiert das Streethandballturnier und betreibt einen Currywurst-Stand. Am Sonntag Abend spielt dann auch unsere NLB-Mannschaft ihr erstes Heimspiel der Saison.

Unbenannt

Weiterlesen ...
 

HCH-GV Einladung für Mitglieder

Einladung

zur 50. ordentlichen Generalversammlung

 

Freitag, 15. September 2017 - 19.00 Uhr

Saal Alte Schule (ehemals See la vie), Alte Landstrasse 26, 8810 Horgen

Weiterlesen ...
 

Zürisee Trophy 2017

An diesem Wochenende finden in den Hallen Waldegg (Horgen), Glärnisch (Wädenswil) und Oberrieden (Langweg) wieder spannende Spiele im Rahmen der Zürisee Trophy statt. Viele Leistungsteams aus der Elite- und Interliga holen sich hier den letzten Schliff für die in 2 Wochen beginnende Meisterschaft. Für Spannung ist also gesorgt, über viele Zuschauer würden wir uns auch freuen:

Spielpläne:

Samstag 26. August

U19 Inter/Elite, Sporthalle Glärnisch Wädenswil: Spielplan download

U15 Inter/Elite, Sporthalle Waldegg Horgen: Spielplan download

U13/FU14 Stärkeklasse 1, Sporthalle Langweg Oberrieden: Spielplan download

U13/FU14 Stärkeklasse 2, Sporthalle Langweg Oberrieden: Spielplan download

 

Sonntag 27. August

U17 Inter/Elite, Sporthalle Waldegg Horgen: Spielplan download

FU16, Sporthalle Langweg Oberrieden: Spielplan download

 

 

Miniturnier der NLB-Mannschaft am Sa. 12. August in der Waldegg

Im Rahmen der direkten Saisonvorbereitung bestreitet unsere 1. Mannschaft am nächsten Samstag ein Miniturnier gegen den Ligakonkurrenten SG Yellow Pfadi und den Erstligisten TV Uster.

13.30 Uhr SG Yellow Pfadi vs. TV Uster

15.00 Uhr HC Horgen vs. SG Yellow Pfadi

16.30 Uhr TV Uster vs. HC Horgen

Zuschauer und Interessierte sind herzlich willkommen.

 

 

Seite 4 von 64

HCH Bier

 HCH Bier

 6er Pack à 18.- CHF

 Der Erlös ist zu Gunsten des HC Horgen

 Hier klicken zum Bestellen

 oder per Telefon

 079 614 13 52 (Sebi Kreuzer)

 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

 

Trevita_Logo_def_cmyk.gif

 

thumbnail_BH_GROUP_claim.jpg

 

logo-radio-zuerisee-bg.gif

 

WP_Wellershoff_Trikot.gif

 

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee