Home

Handballderby in der Wädenswiler Glärnischhalle

NLB Seederby HC Wädenswil – SG Horgen

Am Samstag dem 17. Oktober um 17.00 startet in der Glärnischhalle

Wädenswil das erste Derby der beiden Partnervereine Wädenswil und

Horgen auf NLB Niveau.

Weiterlesen ...
 

Trainingslager 2015-Update 2

2 Ereignisreiche Tage im unglaublich harten Lager der JuniorInnen SG Wädi/Horgen/Thalwil. Ob Kampftraining, Lotto, Trainingsspiel oder Spielzüge Studium alles ist dabei sogar die Geburtstagswünsche um 06:30Uhr (am Morgen):( an unseren 12 Jährigem Alex.Das Trainingsspiel war cool aber anstrengend.Die Mädchen mussten sich gegen MU15 Inter und FU15 Elite durchsetzen. Am Anfang waren alle von uns Nervös, aber alls es los ging war es gar nicht schlimm…sondern eine tolle Erfahrung. Wir freuen uns auch auf die nächsten anstrengenden aber tollen Tage hier in Zuchwil. Larissa

DSC 0006 DSC 0009 DSC 0021 DSC 0028
DSC 0046 DSC 1838 DSC 1845 DSC 1857
DSC 1864 DSC 1866 DSC 1876  

 

Shuttlebus zum Derby nach Wädenswil

Am nächsten Samstag spielen zum ersten mal in der Clubgeschichte unsere beiden Teams der SG Horgen und HC Wädenswil in der Nationalliga B gegeneinander. Zu diesem "Derby" werden viele Zuschauer erwartet. Unser offizieller Carpartner NEUHOF REISEN offeriert von Horgen nach Wädenswil einen Gratis-Shuttleservice zu folgenden Zeiten:

Fahrt 1:

15.15 Uhr            Horgen Bahnhof ab

15.30 Uhr            Horgen Waldegg ab (inkl. Fanmaterial wie Trommeln usw.)

15.45 Uhr            Wädenswil an

Fahrt 2:

16.00 Uhr            Horgen Bahnhof ab

16.15 Uhr            Horgen Waldegg ab (inkl. Fanmaterial wie Trommeln usw.)

16.30 Uhr            Wädenswil an

17.00 Uhr Anpfiff

Rückreise ca. ab 18.45 Uhr oder wenn der Car voll ist.

Anmeldung bitte mit folgendem Doodle:

https://hchorgen.doodle.com/poll/zdxaxexya3utzmzf

Wir freuen uns auf ein spannendes und faires Spiel mit vielen, lautstarken Zuschauern!

 

Trainingslager 2015-Update

Wir sind ohne Probleme im Lagerhaus angekommen und haben unsere Zimmer schnell gefunden. Nach dem Mittagessen kamen dann die ersten Trainings. Alle Junioren haben wie auf den Fotos zu sehen alles gegeben und sich beim Parcours verausgabt. Auch bei den Mädchen wurde Vollgas gegeben und wir freuen uns schon auf den zweiten Tag. Pascale Schild

DSC 1777 DSC 1785 DSC 1794

 

Verdienter Pflichtsieg gegen SG Pilatus

Als Pospisil mit seinem persönlichen fünften Treffer zum 25:15 die Tordifferenz erstmals auf

zehn Tore ausbaute waren die Gäste aus Luzern endgültig geschlagen. Das Ganze hört sich

einfach an, war es aber bei weitem nicht. Beide Teams plagen Verletzungssorgen, die SG

Pilatus musste auf sechs Stammspieler verzichten und bei Horgen ist neben Seitle und

Vukadin auch Müller nicht auf dem Matchblatt. Er zog sich im Abschlusstraining eine

Fussverletzung zu und wird vermutlich länger fehlen. Dazu kommt noch Fongué der sich in

der 36. Minute sein bereits angeschlagenes Knie ohne gegnerische Einwirkung verdrehte

und der damit vermutlich auch für länger ausfallen wird.

Weiterlesen ...
 

SG Horgen vs. SG Pilatus - be there!

An alle Daheimgebliebenen:

Nach dem Cupsieg vom Mittwoch gegen Einsiedeln, geht es Morgen wieder mit der Meisterschaft gegen die SG PILATUS weiter.

Be there!

Anpfiff um 19.00 Uhr in der Sporthalle Waldegg

 

PS: Wir haben für unseren Ausflug am 25. Oktober ans Spiel der Rhein Neckar Löwen (gegen HSG Wetzlar) immer noch freie Plätze im Car. Wer Andy Schmid einmal live vor 8000 Zuschauern spielen sehen möchte, meldet sich mit diesem Doodle an:

http://doodle.com/poll/tntf4rewv96gd455ef5stsmu/admin#table

Matchplakat Pilatus 2015 16 web

 

Vorschau SG Horgen - SG Pilatus

Fünftes Heimspiel gegen Schlusslicht Pilatus

Sporthalle Waldegg : Samstag 10.Okt.2015 Spielbeginn 19.00 Uhr.

Horgen trifft am Samstag in Runde sechs der noch jungen Meisterschaft auf Schlusslicht SG Pilatus. Es ist bereits das fünfte Heimspiel, die ersten drei davon konnten gewonnen werden, nur der TV Endingen war vor Wochenfrist eine Nummer zu stark für die Seebuben. Beide Teams spielten diese Woche im Cup und beide konnten ihre Begegnung gegen die Unterklassigen ohne Probleme gewinnen.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht SG Horgen - HC Einsiedeln

Müheloser Cupsieg in Einsiedeln

Die SG Horgen musste am Mittwochabend in der 1. Hauptrunde des SHV-Cup gegen den unterklassigen HC Einsiedeln antreten. Die Favoritenrolle war klar zugeteilt, doch im Cup sind immer wieder Überraschungen möglich.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht FU 15 Meister und Promtion

Matchberichte vom 19.9.15, SG Zürisee, Handballvereine Horgen, Thalwil, Wädenswil

 

SG Zürisee FU15 1 : HC Bülach                     42 : 2

Die eher mässige erste Halbzeit endete mit 15:2 für die SG Zürisee. Doch dann drehten die Girls der FU15 Meister so richtig auf. Es gelang Ihnen, in der zweiten Halbzeit keinen Gegentreffer mehr zu erhalten und zugleich 27 weitere Tore zu erzielen! Der Match endete schliesslich mit 42:2. Die SG Zürisee FU15 Meister weist nun nach 2 Spielen eine Tordifferenz von plus 78 Toren aus, was ohne grosses Erstaunen den 1. Tabellenplatz bedeutet. Endlich kann die Ernte der harten Arbeit eingefahren werden.

SG Zürisee FU15 2: SG Züri Oberland         17 : 14

Auch das Promotionsteam hat den Sieg gegen eine *-Mannschaft errungen, tolle Leistung! *-Teams haben eine Spezialbewilligung für den Einsatz älterer Spielerinnen, weil in ihrem Verein keine Spielmöglichkeit für diese Jahrgänge existiert. Sie können jedoch nicht in die höhere Liga aufsteigen und auch nicht Regionalmeister werden. Was mometan auch nicht zur Diskussion steht, denn auf dem 2. Tabellenplatz hinter Stäfa liegt die SG Zürisee.

Weiter so FU15 und hopp SG Zürisee!

 

Vorschau SG Horgen - HC Einsedeln

Heikle Aufgabe im Cup

Schweizer Cup: 07.10.2015, 20:45 Uhr; HC Einsiedeln – SG Horgen; Einsiedeln Brühl

In der ersten Hauptrunde des Schweizer Cups trifft die SG Horgen auf das 1.Liga-Team des HC Einsiedeln. Die Einsiedler sind zwar nicht optimal in die Saison gestartet(ein Sieg, eine deutliche Niederlage), werden aber bestimmt kein einfacher Gegner sein in der heimischen Halle.

Weiterlesen ...
 

HCH Bier

 HCH Bier

 6er Pack à 18.- CHF

 Der Erlös ist zu Gunsten des HC Horgen

 Hier klicken zum Bestellen

 oder per Telefon

 079 614 13 52 (Sebi Kreuzer)

 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

 

Trevita_Logo_def_cmyk.gif

 

thumbnail_BH_GROUP_claim.jpg

 

logo-radio-zuerisee-bg.gif

 

WP_Wellershoff_Trikot.gif

 

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee