Home

Spielbericht HCH 1 - HC KTV Altdorf

 

Zu viele Chancen ausgelassen

 

Horgens Coach Stefan Konkol meinte nach dem Spiel;“ Wir wollten die zwei Punkte unbedingt in der Waldegg behalten, bis zum 22:23 in der 47. Minute waren wir auch nahe dran, doch die Gegner spielten in der Endphase abgeklärter und wirkten eingespielter. Das Auslassen der vielen Chancen und das Fehlen der beiden Rückraumakteure Foungé und Vukadin kosteten uns schliesslich den Kopf.“

Weiterlesen ...
 

Vorschau HCH 1 - HC KTV Altdorf

1. NLB Heimspiel – Aufsteiger gegen Absteiger

NLB: SG Horgen- HC KTV Altdorf, Sporthalle Waldegg Horgen, Sa. 18.30 Uhr

Es gibt in der Nationalliga B für Aufsteiger Horgen keine leichten Gegner, doch mit dem Absteiger aus der NLA, dem KTV Altdorf, treffen die Gastgeber im dritten Spiel gleich auf das dritte Spitzenteam der Liga.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht U15 Meister: SG HW vs. HSV Säuliamt

Mit einem klaren Heimsieg sind die Jungs von Beat Rellstab und Martin Kälin in die neue Saison gestartet. 42:17 lautete das Resultat am Schluss, und es hätte durchaus noch höher ausfallen können.

Weiterlesen ...
 

HCH News 34

HCH-News-34-2014Die HCH News 34 sind hier zu finden.

 

Spielbericht HCH 1 - TV Endingen

SG Horgen - erste Halbzeit Topp, zweite Flopp

Den Horgner gelang es von Beginn weg an die Leistung, die sie vor einer Woche in Basel abgeliefert hatten, anzuknüpfen. Die Führung wechselte bis zur Pause ständig, anfangs lagen die Gastgeber eher vorne, kurz vor Spielhälfte war es dann Horgen, welches mit zwei Treffern führte. Beim Pausenstand von 17:18 deutete noch alles auf einen knappen Ausgang des Spieles hin, ehe die Gastgeber innert Minuten das Blatt wendeten und bis zur 50 Spielminute auf 28:20 davonzogen.

Weiterlesen ...
 

Vorschau HCH 1 - TV Endingen

Horgen zu Gast beim TV Endingen

NLB: TV Endingen – SG Horgen, Sa. 19.15 Uhr, Sporthalle Obersiggenthal

Meisterschaftsfavorit Endingen startete wie Horgen mit einem Sieg in die Saison. Es gelang ihnen aber bis zum Schluss nicht, sich vom Aufsteiger Birsfelden abzusetzen und so musste ein einziger Treffer zum knappen Sieg reichen. Der unerwartete und klare Startsieg der Horgner gegen die hoch gehandelten Basler kann aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass heute die Favoritenrolle beim Gastgeber liegt.

Weiterlesen ...
 

Grosse handballworld Saisonvorschau 2014/15

Die grosse handballworld Saisonvorschau 2014/15 mit dem praktischen Spielplan-Booklet ist erschienen. Darin werden alle NLA und SPL1 Teams in Wort und Bild, alle NLB Teams und die NLA-Schiedsrichterpaare vorgestellt. Dazu porträtieren wir den neuen Sportchef der Kadetten Schaffhausen Gabor Vass und stellen die neuen Spieler Markus Richwien, Milan Corovic, Markus Engels und Paul Bar der SHL vor. Wir haben uns mit Vroni Keller über ihre letzte Saison unterhalten und «unser» bester Handballer Andy Schmid gibt es als Poster zum Herausnehmen!

Die grosse handballworld Saisonvorschau 2014/15 können Sie unter www.handballworld.com beziehen. Profitieren Sie jetzt auch von der Abo-Aktion: Zu einem Neu-Abo erhalten Sie einen 20-Franken-Gutschein von Athleticum dazu. Mit handballworld sind Sie informiert!

handballworld Saisonvorschau 2014 15

 

Spielbericht HCH 1 - RTV Basel

Sensationeller Auftakt in die Saison

Mit einem deutlichen Sieg startet die SG Horgen in die neue Saison. Gegen den Aufstiegskandidaten RTV Basel zeigten die Horgner eine starke Leistung und gewannen auswärts mit 31:23. Dank dem deutlichsten Sieg in dieser ersten Spielrunde grüsst die SG Horgen nun von der Tabellenspitze.

Weiterlesen ...
 

Saisonstart bei den U13 Rookies

Vorschau U13 Rookies Meisterschaftsstart

Am Sonntag, 7. September 2014 startet die neue Saison der U13 Rookies.

Nach dem letztjährigen sensationellem Gewinn des Schweizermeistertitels spielen in der neuen Saison 7 Leistungsträger des Teams bei den U15 Junioren. Mit Patric Weingarten und Mirko Santoro ist auch das Trainergespann neu. Den vielen Abgängen stehen aber ebensoviele Zuzüge aus der U11 gegenüber. Zu was die U13 Rookies in dieser Saison fähig sind ist momentan schwierig zu beurteilen. Die ersten Meisterschaftsspiele werden diesbezüglich sicherlich Aufschluss geben.

Weiterlesen ...
 

SG Horgen kurz vor Meisterschaftsbeginn mit Toptransfer

 Kipili.jpgNur wenige Tage vor dem Beginn der NLB-Saison verstärkt sich die SG Horgen mit einem Topspieler. Der 30 Jährige Mulele "Mike" Kipili wurde in der Saison 2001/2002 zum ersten mal im NLA-Team von Pfadi Winterthur eingesetzt und spielte seither durchgehend bei Pfadi Winterthur in der NLA, oder bei Yellow Winterthur in der zweithöchsten Liga. In der vergangenen Spielzeit erzielte der Rückraumspieler 79 Tore in 23 Einsätzen für Yellow Winterthur.

Damit unterstreicht die SG Horgen ihre Strategie, die Entwicklung der jungen Mannschaft mit Hilfe von 3-4 erfahrenen NLA-Spieler zu unterstützen und weiterzubringen.

Die SG Horgen heisst Mike herzlich Willkommen und freut sich auf seine agile Spielweise.

 (Bildquelle: www.pfadi-winterthur.ch)

 

HCH Bier

 HCH Bier

 6er Pack à 18.- CHF

 Der Erlös ist zu Gunsten des HC Horgen

 Hier klicken zum Bestellen

 oder per Telefon

 079 614 13 52 (Sebi Kreuzer)

 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

 

Trevita_Logo_def_cmyk.gif

 

thumbnail_BH_GROUP_claim.jpg

 

logo-radio-zuerisee-bg.gif

 

WP_Wellershoff_Trikot.gif

 

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee