Home

Spielberichte ZHV-Cup Final4 HC Horgen 2

Horgen nach Sieg über Schwamendingen und Stäfa ZHV-Cupsieger 2014

Mit einem hauchdünnen Sieg im Halbfinale und einer souveränen Leistung gegen den HC GS Stäfa im Finale sichern sich die Horgner 2. Ligisten den Cupsieg am ZHV-Cup Final4 in Thalwil.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht HCH 1 - SG Youngsters kloten Hb

Aufstiegsrunde auf sicher!

 

Mit dem klaren 33:21 Sieg vor 150 Zuschauern in der Waldegg sichert sich der HC Horgen die Teilnahme an der Aufstiegsrunde in die NLB.

Weiterlesen ...
 

Cupfinal MU15 - leider hat es nicht gereicht!

Gut eingestellt auf unsere Mannschaft begannen die Junioren von den Limmatwaves mit einer sehr offensiven Verteidigung die Räume der Rückraumschützen Frederic Albrecht und Tim Feusi von Anfang an einzuengen. Die Last lag dadurch auf den anderen Spielern, welche sich zuerst an die härtete Gangart gegen die körperlich soliden Limmattaler gewöhnen mussten. Vereinzelte Highlights wechselten sich mit fahrlässigen, technischen Fehlern ab, zudem waren die Schiedsrichter in der ersten Halbzeit nicht immer auf der Horgner Seite. An ihnen lag es aber nicht, dass die Horgner zur Pause mit 16:10 im Rückstand lagen.

Es brauchte einige deutliche Worte von Trainer Beat Rellstab, um die Jungs wieder wach zu rütteln und deutlich zu machen, dass es in einem Cup-Final nur einen Sieger geben kann. So kamen die Seebueben wie verwandelt aus der Garderobe und konnten dank einigen guten Paraden von Dominik Pocrnja und sehenswerten Gegenstosstoren wieder den Anschluss finden. Teils sogar in Führung liegend, kamen in der hektischen Schlussphase aber zu viele, individuelle Fehler seitens der Horgner dazu, um dieses Finalspiel mit einem Happy End abzuschliessen. Unter Tränen mussten die Jungs ihre Medaille in Empfang nehmen, konnten aber erhobenen Hauptes das Spielfeld verlassen.

Dank gilt auch jenen Spielern, welche nicht zum Einsatz kamen und die Mannschaft trotzdem lautstark unterstützen, ebenso viel Dank den zahlreich mitgereisten Eltern.

 

MU15 Meister

 

Vorschau HCH 1 - SG Pfadi Youngsters Kloten Hb

Erster gegen Letzter

1.Liga; HC Horgen – SG Pfadi Youngsters Kloten Hb, Samstag 18:30 Uhr, Horgen Waldegg

Klarer kann die Ausgangslage wirklich nicht sein, Horgen empfängt am Samstag das Schlusslicht aus Kloten. Horgen hat in der bisherigen Saison mehr als viermal so viele Punkte geholt wie die Gäste.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht HCH 1 - HC Dietikon-Urdorf

Tabellenführung nach Pflichtsieg in Dietikon

 

Mit dem verdienten 31:18 Pflichtsieg gegen den HC Dietikon-Urdorf übernimmt der HC Horgen die Tabellenspitze der 1. Liga Gruppe 1.

Weiterlesen ...
 

Vorschau HCH 1 - HC Dietikon-Urdorf

Tabellenführung in Griffnähe

1.Liga: HC Dietikon-Urdorf - HC Horgen, 18.03.2013, 20:00 Uhr, Dietikon Stadthalle

Mit einem Sieg im Nachtragsspiel gegen den HC Dietikon-Urdorf könnten die Horgner erstmals in dieser Saison zum Tabellenleader Pfader Neuhausen aufschliessen.

Weiterlesen ...
 

Sponsorenlauf 2014

Am 16. Mai 2014 findet wieder der alljährliche Sponsorenlauf statt.

Sponsorenzettel können hier heruntergeladen werden.

 

Spielbericht HCH 1 - TV Appenzell

Kantersieg gegen den TV Appenzell

Horgen schlägt die Appenzeller klar mit 29:16 und schliesst nach Verlustpunkten zum Leader Pfader Neuhausen auf.

Besser hätte es an diesem Abend für die Horgner nicht laufen können. Zum einen gelang ihnen die Revanche für das Unentschieden in der Vorrunde, die Gäste wurden in der Waldegg mit 29:16 richtiggehend deklassiert, zum andern bezog der Leader Pfader Neuhausen beim zehnt-platzierten HC Romanshorn eine bittere 32:24 Niederlage. Nach Verlustpunkten hat Horgen damit fünf Runden vor Schluss zum Leader aufgeschlossen.

Weiterlesen ...
 

U13 Rookies & U15 Meister - vorzeitig Regionalmeister

Nach zwei eindrucksvollen und soliden Heimspielen sind unsere beiden Leistungsteams 2 Runden bzw. 1 Runde vor Saisonschluss Regionalmeister! Herzliche Gratulation! Während die U13 gegen den TV Uster klar mit 37:6 gewann, mussten die U15 Junioren im Derby gegen den TV Thalwil ein geschlossene Mannschaftsleistung abrufen um in der Pause mit 5 Toren zu führen, und schlussendlich mit 36:17 Toren zu gewinnen. Wiederum Frederic Albrecht mit 11 Toren, aber auch der Jüngste auf dem Feld, Tim Rellstab, konnten mit ebenso vielen Einschüssen überzeugen. Vor allem die 4:2-Abwehr war der Schlüssel zum Erfolg und eine gute Vorbereitung für das nächste Ziel: Cupfinal gegen die Limmatwaves am 22. März in Thalwil.

 

 

ZHV-Cup Final Weekend

Am Wochenende vom 22. Und 23. März findet in Thalwil das Final Wochenende des ZHV-Cup statt. Aus dem Verbund von Horgen, Thalwil und Wädenswil sind gleich mehrere Teams noch im Rennen um den begehrten Titel. Unsere Teams stehen wiefolgt im Einsatz:

 

Samstag 22. März 2014

11 Uhr: Finale Junioren U15 SG Horgen/Wädenswil – Limmatwaves

13 Uhr: Halbfinale Damen SG Zürisee – SG Unterland

15 Uhr: Halbfinale Herren Schwammendingen HB – HC Horgen

19 Uhr: Halbfinale Herren HC GS Stäfa – HC Wädenswil

 

Sonntag 23. März 2014

13 Uhr: Finale Juniorinnen U19 SG Zürisee – Grün Weiss Effretikon

17 Uhr: Finale Damen

19 Uhr: Finale Herren

 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

 

Trevita_Logo_def_cmyk.gif

 

thumbnail_BH_GROUP_claim.jpg

 

logo-radio-zuerisee-bg.gif

 

WP_Wellershoff_Trikot.gif

 

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee