Home

Vorschau HCH 1 - TV Appenzell

Punktgewinn in der Schlusssekunde

Genau so liess sich das Spiel beim heutigen Gast, dem TV Appenzell, in der Vorrunde in kurzen Worten zusammenfassen. 30:30 lautete damals das Endresultat, ein Resultat das eher schmeichelte und nach einer Wiedergutmachung ruft.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht Wädi/Horgen MU19 - KTV Muotathal

Die U19-Junioren deklassieren den Tabellennachbarn

Im Spitzenkampf um Platz 1 des U19 Inter hatte die SG ganz klar die Nase vor dem Verfolger KTV Muotathal. Beim Hinspiel in der Innerschweiz trennte man sich ein einem ausgeglichenen Spiel noch 27:27 unentschieden doch im Rückspiel in der heimischen Waldegg war von Beginn an die SG Herr im eigenen Hause.

Weiterlesen ...
 

U15 Meister - (fast) Regionalmeister

Auch beim Spitzenkampf gegen GC/Amicitia liessen die U15 Leistungsjunioren nichts anbrennen. Konzentriert von Anfang an erarbeiteten sich die Jungs um Top-Torschütze Frederic Albrecht bis zur Pause einen 4 Tore-Vorsprung. Verschiedene neu einstudierte Spielzüge wurden konsquent geübt und häufig erfolgreich abgeschlossen. Auch der Torhüterwechsel nach dem Seitenwechsel (U13 Goalie Sokecevic für Florian Trachsel) brachte keine Schwächung, im Gegenteil, Luka spielte das Spiel seines Lebens und brachte es innerhalb von 30 Minuten auf beachtliche 14 Paraden. Auch die anderen jüngeren Spieler brachten gegen körperlich starken Zürcher eine einwandfreie Leistung und fast jeder Feldspieler konnte sich am Schluss unter die Torschützen eintragen.

So brauchen unsere U15-Jungs aus den verbleibenden 2 Spielen noch 1 Punkt um vorzeitig Regionalmeister zu werden. Nächstes Heimspiel: SG Horgen/Wädenswil vs. TV Thalwil, Sonntag 9. März, 11.00 Uhr

DSC 1180

 

U13 mit erster Saisonniederlage

Am letzten Samstag war es soweit. Die U13 Rookies erlitten ihre erste Saisonniederlage. Nicht überraschend waren es die Grasshoppers, welche den Jungs von Beat Rellstab eine über 60 Minuten spannendes Spiel lieferten. Durch diverse Abesenzen und nur mit 9 Feldspieler angetreten, fanden die Horgner nur selten zu ihrem gewohnten Niveau und ermöglichten den Zürchern zahlreiche Möglichkeiten zu einfachen Gegenstosstoren. Hinzu kam, dass die beiden Führungsspieler Jann Bamert und Tim Rellstab, durch unglückliche Zusammenstösse zeitweise nicht spielen konnten. Dadurch lasstete zu viel Verantwortung auf den Schultern der anderen Spieler, was ein Zurückkommen ins Spiel verunmöglichte. Trotz Tränen, Schmerzen und teils unglücklichen Schiedsrichterentscheiden liessen die Seebuben nie locker und konnten schlussendlich mit dem Resultat 23:26 den Schaden in Grenzen halten.

Die Niederlage ändert aber nichts daran, das die Horgner bereits am nächsten Wochenende gegen Uster den Regionalmeistertitel frühzeitig feiern können, sofern sie mindestens einen Punkt einfahren.

 

Jann1DSC 3434

 

 

Spielbericht HCH 1 - SV Fides St.Gallen

Siegesserie geht weiter

Horgen schlägt den SV Fides St.Gallen mit 25:21.

Mit dem schlussendlich klaren Sieg über den Favoritenschreck festigen die Gastgeber ihren zweiten Tabellenrang und ebnen sich immer deutlicher den Weg in Richtung Aufstiegsrunde.

Weiterlesen ...
 

Vorschau MU19I SG Wädenswil/Horgen - KTV Muotathal

U19 mit vorentscheidender Partie
Junioren U19 Inter, SG Wädenswil/Horgen - KTV Muotathal, Sonntag 2. März, 15:00 Uhr Horgen Waldegg

Nebst dem Fanionteam der Aktiven steht auch den U19-Junioren dieses Wochenende eine wegweisende Partie bevor. Am Sonntag um 15 Uhr empfangen sie in der Waldegghalle den Verfolger aus Muotathal. Mit einem Sieg kann die Tabellenführung gefestigt werden und der Aufstieg in die U19 Elite-Klasse rückt in greifbare Nähe. Unterstützt auch unsere Nachwuchstalente Lautstark und lasst Euch dieses Spitzenspiel am Sonntag nicht entgehen!

 

Vorschau HCH 1 - SV Fides St. Gallen

Horgen empfängt Favoritenschreck
1. Liga; HC Horgen - SV Fides St. Gallen, Samstag 1. März, 18:30 Uhr Horgen Waldegg

Der HC Horgen empfängt mit dem SV Fides St. Gallen den Favoritenschreck schlechthin der diesjährigen 1. Liga Gruppe 1.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht HCH1 – HC KZO Wetzikon

Punkte auf Horgen geholt

Horgen gewinnt ein Spiel auf nicht allzu hohem Niveau klar mit 24:17. Wetzikon vermochte es nicht die Horgner richtig zu fordern. Horgen machte zwar seinerseits nicht das beste Spiel der Saison, der Sieg zeichnete sich aber schon früh ab.

Weiterlesen ...
 

Vorschau HCH 1 - HC KZO Wetzikon

Liegt Horgen die Favoritenrolle?

1.Liga; HC KZO Wetzikon – HC Horgen, Samstag 16:45 Uhr, Wetzikon Walenbach

 

Eigentlich ist die Ausgangslage klar, Horgen hat mit einem Spiel weniger als der Gegner fast doppelt so viele Punkte auf dem Konto. Dies wiederspiegelt sich auch in der Tabelle, Horgen kämpft um den Aufstieg, Wetzikon um den Ligaerhalt.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht HCH 1 - SG Uster

Direkt nach Spielanpfiff wurde noch einmal innegehalten um in einer Schweigeminute dem verstorbenen Vereinsmitglied Heinrich Hofstetter zu gedenken

Revanche gegen Uster geglückt!

Die Platzherren gaben von Anfang an den Ton an und liessen während des ganzen Spieles nie Zweifel aufkommen wer am Schluss als Sieger vom Feld gehen würde. Die Usterer hielten zwar mit ihren wirbligen Angriffen und ihrem hohen Tempo lange mit, nahmen aber mit überharten Attacken in der Deckung ein Verletzung eines Gegenspielers in Kauf, was in andern Fällen auch schon mal mit einer roten Karte geahndet wurde. Die klare 29:24 Niederlage konnten sie dadurch aber nicht verhindern.

Weiterlesen ...
 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

 

Trevita_Logo_def_cmyk.gif

 

thumbnail_BH_GROUP_claim.jpg

 

logo-radio-zuerisee-bg.gif

 

WP_Wellershoff_Trikot.gif

 

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee