Home

HC Horgen verpflichtet NLA Top-Torschützen

SchwanderAm Samstag wurde ein Meilenstein für den HC Horgen Vertragswirksam. Mit Sepp Schwander konnte ein NLA-Top-Torschütze verpflichtet werden. Der 29 Jährige absolvierte insgesamt 271 Spiele in der höchsten schweizer Spielklasse und erzielte dabei für Wacker Thun und den BSV Bern Muri 893 Treffer. Zu seinem ersten Torerfolg in der NLA gelangte er am 4. April 2004, damals gegen den TSV St. Otmar St. Gallen spielend. In seiner letzten NLA-Saison, 2011/2012, war er mit 178 Treffern der erfolgreichste Schütze des BSV Bern Muri.
Nach einer einjährigen Auszeit steigt der in Zürich wohnhafte Schwander wieder in die Handballschuhe und geht für den HC Horgen in der 1. Liga auf Torjagt. „Das Team verfügt über viele junge und talentierte Spieler. Ich sehe meine Aufgabe auch darin meine Erfahrung weiterzugeben und die Spieler in ihrer Entwicklung zu unterstützen“ antwortet der Neuzugang auf die Frage, was die Gründe für einen Wechsel zum HC Horgen in die 1. Liga sind.
Mit dieser Verpflichtung verstärkt der HC Horgen das Kader um das Trainderduo Milosevic / Konkol deutlich und zeigt seine Ambitionen auf den Wiederaufstieg.

 

Saisonvorschau MU15M

An Zweikampfstärke und Kondition gewinnen

Auch dieses Jahr vereint das Kader der MU15-Meistermannschaft einiges Talent in sich und hat das Zeug dazu, in der kommenden Saison ganz vorne mitzuspielen. Soweit die Ansage - wie immer gibt es aber einige "Aber", teilweise technischer, sowie ebenso teilweise taktischer Natur. So vermag das Team zwar oft blitzschnell zu spielen und in der Bewegung nach vorne einen wahren Sturm zu entfachen, allerdings (noch) nicht über eine ganze Matchlänge hinweg, denn dafür reicht bei vielen schlichtweg die Puste nicht aus.

Weiterlesen ...
 

Saisonvorschau U17

Kaum ist die vergangene Saison beendet, läuft die Planung für die kommende Saison 2013/14 schon in vollen Zügen. Da man eine sehr lange vergangene Saison hatte, blieb nur wenig Zeit für Erholung, denn die gesetzten Ziele bleiben stets hoch.
Weiterlesen ...
 

Bekannte Verstärkung für HCH1

GuittonPer sofort stösst mit Raphael Guitton ein bekanntes Gesicht zum 1. Liga Team des HC Horgen. Der Kreisläufer wird sowohl mit seiner Erfahrung als auch seiner Persönlichkeit einen wichtigen Baustein im Team von Trainer Milosevic einnehmen. Raphael spielte zuletzt beim HC Dietikon-Urdorf in der 1. Liga. Zuvor engagierte sich der Stadtzürcher für verschiedene NLB- und NLA-Teams und wurde auch in den U19- und U21 Nationalmannschaften total 22 mal eingesetzt.

Der HCH freut sich über den Zugang und heisst Raphael pünktlich zu seinem heutigen Geburtstag herzlich willkommen.

 

Ein Hauch Samba in Horgen

WalberMit Walber Candido Miranda Saraiva konnte der HC Horgen einen weiteren Transfer zur Verstärkung des 1. Liga Kaders tätigen. Walber stösst von den Albis Foxes dazu, wo er seit der Saison 2010/2011 spielte. Zuvor sammelte der gebürtige Brasilianer für den HC Wädenswil, wie auch den HSG Siggenthal Erfahrung in der 1. Liga.

Der HCH freut sich über den Neuzugang und heisst Walber herzlich willkommen.

 

HCH2 goes Visp - Vorschau

Das HCH2- Team um Trainer Dave Steim nimmt dieses Weekend 09. -11.08.13 am  traditionellen Vorbereitungs- Turnier des KTV Visp, dem Vespia Nobils Cup teil. Das zentrale Ziel des Teams ist, in der neuen Formation für die kommende Saison die Feinabstimmung auf dem Feld zu finden. Im bisher einzigen Trainingsspiel gegen den HC Wädenswil war die Qualität der Aufstellung zwar zu sehen, aber die Absprache - insbesondere in der Defensive - noch mangelhaft.

Weiterlesen ...
 

Protokoll der 46. ordentlichen Generalversammlung

Hier noch das Protokoll der vergangenen GV

Vielen Dank an alle die zu den konstruktiven Diskussionen beigetragen haben

Weiterlesen ...
 

Wasserball - FINALE!

Am Donnerstag beginnt in heimischen Sportbad Käpfnach (Anpfiff 20.45 Uhr) der Play Off Final der National Waterpolo League gegen den SC Kreuzlingen. Horgen hat sich souverän in drei Partien gegen Frosch Ägeri für den Final qualifiziert, Kreuzlingen hingegen musste fünfmal gegen Lugano ran und kehrte die Serie in extremis.

Der SC zählt auf unsere Unterstützung!!!
 

Weiterlesen ...
 

Toptransfer für HCH1

130624 TrainerteamM1Der HC Horgen hat für die kommende Saison einen Transfercoup für die erste Mannschaft gelandet. Nachdem Trainer Weingarten aus beruflichen Gründen von seinem Amt als Trainer des Fanionteams zurückgetreten ist, übernehmen Alex Milosevic und Stefan Konkol ab sofort die Leitung der Leistungsmannschaft.

Weiterlesen ...
 

Seite 67 von 67

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

 

Trevita_Logo_def_cmyk.gif

 

thumbnail_BH_GROUP_claim.jpg

 

logo-radio-zuerisee-bg.gif

 

WP_Wellershoff_Trikot.gif

 

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee