Spielbericht: 1. Liga: M1-02: SG Horgen/Wädenswil – TV Pratteln 25:25 (12:13)

Kämpferische Leistung wird nur teilweise belohnt
Die SG Horgen/Wädenswil sah sich mit einer klaren Ausgangslage konfrontiert: Um im Kampf um die Finalrundenqualifikation noch mitreden zu können musste ein deutlicher Sieg gegen den direkten Konkurrenten aus Basel erreicht werden. 

Weiterlesen ...
 

Spielbericht: SG Wädenswil/Horgen - CS Chênois Genève Handball 37:25 (16:11)

SG Wädenswil/Horgen neu auf 5. Tabellenplatz

Machtdemonstration der SG Wädenswil/Horgen. Das Team von Trainer Predrag Milicic schlägt CS Chênois Genève klar mit 37:25. Damit bleiben die Platzherren 2019 in der Waldegg weiterhin ungeschlagen.

Weiterlesen ...
 

U7 – die Kleinsten ganz gross

Am letzten Sonntag, 01.12.2019 war es endlich soweit und der lang herbeigesehnte Nati B Match, bei welchem die U7 mit den Grossen einlaufen durften, war da.

Und es war nicht irgendein Matchtag im Waldegg. Es war DER Matchtag der ersten Saisonhälfte. Da ebenfalls an diesem Tag der grosse Sponsorenapéro der beiden Partnervereine HC Horgen und HC Wädenswil stattfand, war die Tribüne bis auf den letzten Platz besetzt.

Weiterlesen ...
 

Handballfest in der Waldegg

Handball Horgen/Wädenswil möchte sich bei allen, ganz herzlich bedanken, die am Sonntag am 1. Dezember zu dem Handballfest in der Waldegg beigetragen haben.

Ein ganz spezieller Dank geht an die Organisatoren und Helfer des Sponsoren-Apero, dem Stübliteam mit Grill und Bar, den Helfern bei der Hallengdekoration und den Funktionären am Spielfeldrand.

Weiterlesen ...
 

NLB, SG Wädenswil/Horgen – TV Birsfelden 35 : 30 (17:15)

Erneuter Sieg dank reifer Mannschaftsleistung
Es war ein Handballfest in der Waldegg. Die grosse Fangemeinde samt den eingeladenen Sponsoren unterstützten die Heimmannschaft, die in einem temporeichen und unterhaltsamen Spiel den fünften Sieg in Serie in der heimischen Halle holte. Dank einer geschlossenen und abgeklärten Mannschaftsleistung konnte ein starkes Birsfelden geschlagen werden.

Weiterlesen ...
 

M1-02: 1. Liga, SG Horgen/Wädenswil – HSG Leimental 26:35 (14:14)

Kanterniederlage gegen den Tabellenleader
Die SG Horgen/Wädenswil verpasste am Sonntag die Chance eine optimale Ausgangslage für die angestrebte Finalrundenqualifikation zu schaffen. Mit einem Sieg hätten die Linksufrigen bis auf einen Punkt zum Leader Leimental aufschliessen und mit dem nächstwöchigen Gegner aus Pratteln gleichziehen können.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht: M1-02: Red Dragon Uster – SG Horgen/Wädenswil 36:24 (15:10)

Die SG Horgen/Wädenswil geht in Uster regelrecht unter
Die geplante Revanche für die hohe Niederlage in der Vorrunde ist den Seebuben komplett misslungen. Mit der Niederlage schwinden leider auch die Chancen auf einen Platz in der Aufstiegsrunde.
36:24 lautete zum Spielende das, aus Sicht der SG mehr als ernüchternde Resultat. Vor allem die Höhe der Kanterniederlage war für das Trainerduo Bull/Knop nicht erklärbar. Vor dem Spiel strahlten beide noch Zuversicht aus, wir haben gut trainiert und uns in dieser Woche optimal auf unsern Gegner eingestellt. Auf der verletzten Liste steht nur noch Spielmacher Christian Gantner, ansonsten können wir aus den Vollen schöpfen.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht: NLB: TV Steffisburg – SG Wädenswil-Horgen 27:36 (14:19)

Weiter auf der Erfolgsspur
In einem temporeichen Spiel gewann die SG Wädenswil-Horgen klar mit 36: 27 Toren gegen den TV Steffisburg und feiert den ersten Auswärtssieg. Die Marschrichtung stimmt, die Mannschaft hat mit nur drei Rückraumspieler gekämpft und eine reife Leistung gezeigt.
Der TV Steffisburg startete fulminant in die Partie. Hinten wurde aggressiv verteidigt und im Schnellzugtempo wurde Angriff um Angriff lanciert.

 

Weiterlesen ...
 

Unser U19-Junior, Jacob Schümperli, ist Schweizermeister!

csm Servicemeister 2019 8049e6d6da

Quelle: Hotelerie-Gastronomie.ch, Bild: Lukas Bidinger

Unser U19-Junior, Jacob Schümperli, hat an den Schweizermeisterschaften des Berufsvebandes Restauration, den Schweizermeistertitel in der Kategorie Service gewonnen. Der HC Horgen gratuliert ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg und hofft, dass er diese Glücksgefühle auch an seine Mannschaftskollegen des U19-Elite weitergeben kann.

Weitere Infos findest du hier:

https://www.hotellerie-gastronomie.ch/de/artikel/jacob-schuemperli-und-adelie-chatton-gewinnen-die-servicemeisterschaft-2019/?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=4aadee671065fccf4b33bd2e3566f1da&fbclid=IwAR12h32SKDiQOVWUVSjbbY9kgt-e1WXP4-FxXUytzQ9BInNCDa2kcpy8aHA

 

Carfahrt zum Auswärtsspiel in Steffisburg, Abfahrt Horgen Waldegg: 15:45 Uhr, Spielbeginn: 19:00 Uhr

Anmeldung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unkostenbeitrag: Fr. 20.00 exkl. Verpflegung im Car und Eintritt am Spiel

 

Seite 1 von 90

liveticker

Kontakt:

Geschäftsstelle

Handball Club Horgen

Postfach 201

CH-8810 Horgen

E-Mail:   info@hchorgen.ch

Telefon: +41 79 377 39 22 

______________________________________________________________________________________________________________

interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinsponsoren

 

Fromm

 
  
HCH Club 90
 
 
 
1000er Club
 
 
HCH Donatoren CLUB
 

Goldsponsoren

 

dieMobiliar Logo

 

 

Raiffeisen

 

 

Sonnenberg Garage AG

 

 

Zürcher Werbedruck

 


Silbersponsoren 

 

logo ziegler 

 


Broncesponsoren

 

Wädibräu

  


Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee