Matchbericht 27.10.2018 FU18: Hochdorf –SG Zürisee FU-18 31:24

Im Hinspiel zu Beginn der Saison wurde die SG gegen Hochdorf regelrecht abgestraft. Mit dem angebrachten Respekt und von den Coaches sehr gut eingestellt, begannen die SG- Spielerinnen recht ansprechend gegen die offensiv verteidigenden Hochdorferinnen. 

Während den ersten 15 Minuten konnte die SG ebenbürtig mithalten und ansprechenden Handball zeigen, doch dann liess die Konzentration nach. Technische Fehler, Fehlpässe und andere Nachlässigkeiten ermöglichten Hochdorf das bekannte Tempo und fulminante Spiel: 8 Treffer Vorsprung für Hochdorf in der Pause (20:12) Wieder aufgerichtet und positiv eingestellt kamen die SG-Frauen aus der Pause und versuchten sofort die Aufholjagd einzuleiten. Mit Kampfgeist und Einsatz kamen sie den Gegnerinnen wieder näher. Zwischenzeitlich fehlten 4 Tore zum Ausgleich. Hochdorf konnte den Vorsprung aber gut verwalten und gegen den Schluss waren 2 oder 3 unglückliche Schirientscheide nicht unbedingt zu Gunsten der SG. In der kämpferischen Schlussphase gelang es Hochdorf nochmals, die Oberhand zu gewinnen, und konnte mit total 7 Toren Vorsprung den Sieg davontragen. (31:24) Fazit: Nach der bezogenen Packung vom Hinspiel hat sich die SG ohne Angst den Gegnerinnen gestellt. Mit starkem Wille und Teamgeist haben sich die SG-Frauen gegen die Gruppenleaderinnen gewehrt und sich bis zum Schluss nicht unterkriegen lassen. Hochdorf hat als konstanteres Team verdient gewonnen.

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

  

logo-radio-zuerisee-bg.gif

  

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee