Horgen verpflichtet Bundesligisten

Mit Philipp Seitle konnte die SG Horgen einen Toptransfer vollziehen. Philipp wird zu beruflichen Ausbildungs-/Weiterbildungszwecken in die Schweiz kommen, weshalb eine langfristige Zusammenarbeit mit der SG Horgen ermöglicht und angestrebt wird.

Der 29 Jährige Spielmacher absolvierte von 2000 – 2002 in Eisenach das Sportinternat und wurde danach ins Kader der 1. Bundesligamannschaft des ThSV Eisenach aufgenommen. In der Folge spielte er durchgehend in der 1. oder 2. Bundesliga, unter anderem bei SC Magdeburg Youngsters und dem SC DHfK Leipzig. Zuletzt lief Philipp für den HSC 2000 Coburg auf.

Die SG Horgen heisst Philipp herzlich willkommen und freut sich seine attraktive Spielweise in der Waldegghalle miterleben zu dürfen.

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

  

logo-radio-zuerisee-bg.gif

  

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee