Spielbericht HCH 1 - HC KTV Altdorf

 

Zu viele Chancen ausgelassen

 

Horgens Coach Stefan Konkol meinte nach dem Spiel;“ Wir wollten die zwei Punkte unbedingt in der Waldegg behalten, bis zum 22:23 in der 47. Minute waren wir auch nahe dran, doch die Gegner spielten in der Endphase abgeklärter und wirkten eingespielter. Das Auslassen der vielen Chancen und das Fehlen der beiden Rückraumakteure Foungé und Vukadin kosteten uns schliesslich den Kopf.“

Weiterlesen ...
 

Vorschau HCH 1 - HC KTV Altdorf

1. NLB Heimspiel – Aufsteiger gegen Absteiger

NLB: SG Horgen- HC KTV Altdorf, Sporthalle Waldegg Horgen, Sa. 18.30 Uhr

Es gibt in der Nationalliga B für Aufsteiger Horgen keine leichten Gegner, doch mit dem Absteiger aus der NLA, dem KTV Altdorf, treffen die Gastgeber im dritten Spiel gleich auf das dritte Spitzenteam der Liga.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht HCH 1 - TV Endingen

SG Horgen - erste Halbzeit Topp, zweite Flopp

Den Horgner gelang es von Beginn weg an die Leistung, die sie vor einer Woche in Basel abgeliefert hatten, anzuknüpfen. Die Führung wechselte bis zur Pause ständig, anfangs lagen die Gastgeber eher vorne, kurz vor Spielhälfte war es dann Horgen, welches mit zwei Treffern führte. Beim Pausenstand von 17:18 deutete noch alles auf einen knappen Ausgang des Spieles hin, ehe die Gastgeber innert Minuten das Blatt wendeten und bis zur 50 Spielminute auf 28:20 davonzogen.

Weiterlesen ...
 

Vorschau HCH 1 - TV Endingen

Horgen zu Gast beim TV Endingen

NLB: TV Endingen – SG Horgen, Sa. 19.15 Uhr, Sporthalle Obersiggenthal

Meisterschaftsfavorit Endingen startete wie Horgen mit einem Sieg in die Saison. Es gelang ihnen aber bis zum Schluss nicht, sich vom Aufsteiger Birsfelden abzusetzen und so musste ein einziger Treffer zum knappen Sieg reichen. Der unerwartete und klare Startsieg der Horgner gegen die hoch gehandelten Basler kann aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass heute die Favoritenrolle beim Gastgeber liegt.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht HCH 1 - RTV Basel

Sensationeller Auftakt in die Saison

Mit einem deutlichen Sieg startet die SG Horgen in die neue Saison. Gegen den Aufstiegskandidaten RTV Basel zeigten die Horgner eine starke Leistung und gewannen auswärts mit 31:23. Dank dem deutlichsten Sieg in dieser ersten Spielrunde grüsst die SG Horgen nun von der Tabellenspitze.

Weiterlesen ...
 

SG Horgen kurz vor Meisterschaftsbeginn mit Toptransfer

 Kipili.jpgNur wenige Tage vor dem Beginn der NLB-Saison verstärkt sich die SG Horgen mit einem Topspieler. Der 30 Jährige Mulele "Mike" Kipili wurde in der Saison 2001/2002 zum ersten mal im NLA-Team von Pfadi Winterthur eingesetzt und spielte seither durchgehend bei Pfadi Winterthur in der NLA, oder bei Yellow Winterthur in der zweithöchsten Liga. In der vergangenen Spielzeit erzielte der Rückraumspieler 79 Tore in 23 Einsätzen für Yellow Winterthur.

Damit unterstreicht die SG Horgen ihre Strategie, die Entwicklung der jungen Mannschaft mit Hilfe von 3-4 erfahrenen NLA-Spieler zu unterstützen und weiterzubringen.

Die SG Horgen heisst Mike herzlich Willkommen und freut sich auf seine agile Spielweise.

 (Bildquelle: www.pfadi-winterthur.ch)

 

Vorschau HCH 1 - RTV Basel

Startspiel gegen Aufstiegskandidat

NLB; RTV Basel - HC Horgen, Samstag 17:00 Uhr, Basel St.Jakob SH

Am kommenden Samstag startet die erste Mannschaft des HCH in die neue Saison. Die SG Horgen bekommt es gleich mit einem happigen Brocken zu tun. Der RTV Basel beendete die letztjährige NLB-Saison auf dem dritten Rang und gehört auch dieses Jahr wieder zu den Aufstiegskandidaten.

Weiterlesen ...
 

SG Horgen NLB: Geglückter Start in die letzte Vorbereitungsphase

Nach dreiwöchiger Sommerpause startete das Team von Milosevic und Konkol in der vergangenen Woche in die letzte Phase der Vorbereitung für die neue NLB-Saison. Widrige Bedingungen bei der Hallenverfügbarkeit (Geschlossene Hallen in Horgen und Wädenswil wegen Ferien und Utogrund wegen der kommenden Leichtathletik-EM) führten zu einem Trainingsstart bei für Handballer eher atypischen Verhältnissen. Bei Sintflutartigen Regenfällen zogen die Spieler des Fanionteams ihre Runden auf der Laufbahn in der Horgner Waldegg. Die Vorfreude auf die Halle wurde damit noch ausgeprägter, als sie ohnehin schon war nach der Pause. Die Hallentrainings werden in den kommenden Wochen denn auch ein sehr starkes Gewicht erhalten um die neu zusammengestellte Mannschaft zu einem Team formen zu können und die spielerischen Abläufe zu einer Selbstverständlichkeit heranwachsen zu lassen. 

Weiterlesen ...
 

Spielbericht HCH 1 - TV Steffisburg

Letztes Spiel, erste Heimniederlage
Im fünften und somit letzten Aufstiegsspiel zur NLB verlieren die Horgner zum ersten Mal in dieser Saison ein Meisterschaftsspiel in der eigenen Halle. Am Ende Wogen die diversen Absenzen zu schwer um den bis in die Zehenspitzen motivierte Gegner am Aufstieg zu hindern.

 

Weiterlesen ...
 

Vorschau HCH 1 – TV Steffisburg

Nach der Pflicht kommt die Kür

Am Samstag empfängt der HC Horgen im letzten Spiel der Aufstiegsrunde den aktuell Zweitplatzierten TV Steffisburg. Auch wenn der HCH
bereits als Aufsteiger feststeht, ist die Ausgangslage brisant. Realistisch betrachtet kämpfen noch zwei Teams um den zweiten Aufstiegsplatz. Die bessere Ausgangslage hat der direkte Gegner vom HCH. Mit 2 Punkten Vorsprung und einem Torverhältnis, das um 6 Tore besser ist als jenes von Birsfelden haben sie die Nase vorne. Ein Unentschieden, oder gar eine knappe Niederlage kann reichen, wenn Birsfelden ebenfalls in ein knappes Spiel verwickelt wird. Klar ist, dass die Birsfelder auf ein sportliches Verhalten und den vollen Einsatz des HC Horgen zählen dürfen. Auch wenn der 1. Platz so gut wie gesichert ist (Steffisburg müsste den HCH mit mindestens 12 Toren Differenz schlagen um noch vorbeiziehen zu können), werden die Zürcher alles daran setzen auch das 5. Spiel zu gewinnen und die Saison mit einem Sieg zu beenden, um so den zahlreichen Fans einen letzten Dank für die stets tolle und lautstarke Unterstützung aussprechen zu können, bevor es dann an die Aufstiegsfeier geht.

 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

  

logo-radio-zuerisee-bg.gif

  

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee