Spezialpreis für TV-Spiel von GC/Amicitia

Am nächsten Dienstag spielt GC ein weiteres, wichtiges Meisterschaftsspiel gegen Wacker Thun, welches Live im Fernseher auf MYSPORTS übertragen wird. Damit die Handballeuphorie im TV weiterhin bestehen bleibt und auch in der Saalsporthalle eine gute Stimmung herrscht, offeriert uns GC für alle Junioren (bis 16 Jahre) Gratiseintritt und für alle Erwachsenen den Spezialpreis von Fr. 5.00 statt Fr. 15.00. Bei der Kasse müsst ihr einfach das Codewort SG WÄDI/HORGÄ nennen. GC wird uns eure Unterstützung verdanken.

GC Spiel

 

Spielbericht SG Horgen/ Wädenswil 2 – SG Mutschellen/Muri (MU19P-S1) 28:33 (15 :17)

Ein Tor mehr geschossen als beim Sieg vor einer Woche bei einer Torhüterfangquote von 30% - woran hat es bei der Niederlage wohl gelegen?

Weiterlesen ...
 

Schiedsrichter Portrait

 


 01 20 x erst moser

   Ernst Moser:

   Schiri seit 1963!!!!

   Höchst zugelassene Liga als Schiedsrichter: 3. Liga Herren, 2. Liga Damen,

   Status: nicht mehr aktiv 

   Betreuer SHV Betreuer QA VAT / Ehrenmitglied Regionalverband /

   Mitglied  Grossfeldhandball / Präsident Regionalverband


 01 20 x tiho aleksic

   Tiho Aleksic:

   Schiri seit 2014

   Höchst zugelassene Liga als Schiedsrichter: 1. Liga Damen, 2.Liga Herren,

   Nicht mehr aktiv als Handball Spieler seit Saison 2018/19


 01 20 x roger meier

   Roger Meier: 

   Schiri seit 2003

   Höchst zugelassene Liga als Schiedsrichter: 1. Liga Damen, 2.Liga Herren,

   Nicht mehr aktiv als Handball Spieler seit Saison 2008/09

 


 01 20 x christian nauer

   Christian Nauer: 

   Schiri seit 2010

   Höchst zugelassene Liga als Schiedsrichter: SPL 2 Damen, 1. Liga Heren,

   Nicht mehr aktiv als Handball Spieler seit Saison 2016/17

 

 


 

   Hanspeter Knabenhans:

   Funktionen: Delegertier SHV/Abteilung Schiedsrichter, 

   Ehrenmitglied Regionalverband

 

 


 01 20 x guido stoop

   Guido Stoop: 

   Schiri Seit 2016

   Höchst zugelassene Liga als Schiedsrichter: FU18, MU19

   Aktiv als Spieler im M3, SG Horgen/Wädenswil


 

   Yannick Ennen: 

   Schiri Seit 2016

   Höchst zugelassene Liga als Schiedsrichter: FU18, MU19

   Aktiv als Spieler im M3, SG Horgen/Wädenswil


 01 20 x jonas bachmann

   Jonas Bachmann:  

   Schiri Seit 2016

   Höchst zugelassene Liga als Schiedsrichter: FU18, MU19

   Aktiv als Spieler im MU19 Elite


 01 20 x emilie chaulieu

   Emilie Chaulieu: 

   Schiri seit 2018

   Höchst zugelassene Liga als Schiedsrichterin: FU16, MU15,

   Aktiv als Spielerin im F2 SG Zürisee


 

   Lea Rettich: 

   Schiri seit 2018

  Höchst zugelassene Liga als Schiedsrichterin: FU16, MU15

  Aktiv als Spielerin im FU18 SG Zürisee


 

   Mira:

   Schiri seit 2018

   Höchst zugelassene Liga als Schiedsrichterin: FU18, MU17

   Aktiv als Spielerin im FU18 SG Zürisee


 Jessica Cavar

   Cavar Jessica:

   

   

   Aktiv als Spielerin im FU14 SG Zürisee


 Ramon Frei

   Frei Ramon:

   

   

   Aktiv als Spieler im MU15


 

Schiedsrichter

Ein Spitzen-Team, ohne Punkte und ohne Siege

Wie in der Politik gibt es bei jedem Spiel Regeln, solche die sich daran halten und solche die  versuchen sie zu umgehen. Genau hier braucht es Sie, die Gesetzeshüter oder eben die Schiedsrichter. Ohne Sie keine Demokratie oder eben keine Spiele.

 

Die Handball Schiedsrichter/in

Der immer schneller werdende Handballsport braucht auch immer bessere Schiedsrichter. 

Die Leitung eines Spiels verlangt von Ihnen die gleiche Kondition, Ausdauer und schnelle Reaktion wie von den Spielern. Ein moderner Spielleiter muss teamfähig sein, mit seinem Partner, dem Tisch den Spielern und dem Trainer kommunizieren und trotzdem immer neutral sein.

Auch Schiedsrichter trainieren, bilden sich weiter, haben High-Lights oder machen Fehler. Nie aber gewinnen sie ein Spiel, oder holen gar Punkte.  Unauffällig bleiben, sich den Respekt der Spieler und Trainer einzuhandeln und bei den Zuschauern einen neutralen Eindruck hinterlassen, immer verbunden mit einer klaren Linie durchs ganze Spiel hindurch, das sind Ihre Ziele.

 

Jonas Bachmann (Schiri + U19 Elite Spieler)

01 20 x jonas bachmann

 

Wenn auch der Handball in den letzten Jahren schneller geworden ist so sind die groben Fouls und die schweren Verletzungen stark zurückgegangen. Sicher haben auch hier die Schiedsrichter, welche die, dem temporeichen Spiel angepassten Regeln durchsetzen, einen hohen Verdienst daran. 

 

  

Die Verantwortlichen der SG Wädenswil/Horgen sind stolz auf ein kräftiges Schiedsrichter und Verbands - Team zurückgreifen zu können und es zu präsentieren.

  


Die Schiedsrichter und Funktionäre der SG Wädi/Horgen, für einmal im Rampenlicht.

Schiri 01 20 Bx


 

Hinten von links nach rechts

Roger Meier, Robin Jeger, Christian Nauer, Guido Stoop, Emilie Chaulieu, Ernst Moser.

 

Vorne von links nach rechts

Mira, Tiho Aleksic, Janis Christen. 

 

es fehlen

Jonas Bachmann, Hanspeter Knabenhans, Yannick Ennen, Lea Rettich, Jonas Jenny, Janis Stirnimann

und die Jungschiedsrichter Jessica Cavar, Ramon Frei

 

Schiedsrichterbetreuung:
Tiho Aleksic: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Zwei Ehemalige Schiedsrichter im Amt als Funktionäre

 

Beide sind in Handballkreisen überaus bekannt und das nicht nur am Zürichsee.

Lange Zeit als Schiedsrichter tätig amten Sie heute für den SHV (Schweizer Handballverband) als Funktionäre und vertreten dabei die

SG Wädenswil/Horgen auf Verbandsebene.

 

Knabenhans 01

 

Hanspeter Knabenhans

Delegierter SHV und Ehrenmitglied Regionalverband.

 

 

 

 

 

 

Ernst Moser 01

 

Ernst Moser 

SHV Betreuer, Präsident und Ehrenmitglied Regionalverband.

 

Tim Rellstab - Neu unterwegs mit OPEL

Autofoto web

Dank der Unterstützung der SG Horgen/Wädi Sponsoren; die Mobiliar Versicherung Horgen, der Sonnenberg-Garage AG – Opel Vertretung am Zürichsee, Handballshop24.ch in Horgen und Atelier 76 – Werbetechnik in Altendorf, konnte Tim Rellstab anfangs Januar 2020, im Beisein von Thomas Schinzel (Mobiliar) und Christian und Thomas Stapfer (Sonnenberg-Garage) seinen Opel Crossland im Empfang nehmen.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht: MU19P-S1 HC KTV Altdorf - SG Horgen/ Wädenswil 20:27 (9 :11)

Eine sehr gute Defensive und eine grosse Solidarität hat zum verdienten Sieg geführt, der, bei einer besseren Chancenauswertung, auch hätte höher ausfallen können/müssen.
Man hat sich gegenseitig angefeuert und ständig kommuniziert – die Basis einer jeden guten Verteidigung.

Weiterlesen ...
 

Helferessen am Freitag, 24. Januar 2020 ab 18.30h

Die Vorstände beider Vereine freuen sich, Ihre zahlreichen «Heinzelmännchen» zum Helferessen einzuladen. Am Freitag, 24. Januar 2020 ab 18.30h in der Alten Schule Horgen feiern wir ein weiteres Jahr «Wiiss/Rot-vereint». Um An- oder Abmeldung via Doodle-Umfrage wird gebeten.

 

Spielbericht: Cup-Final SG Horgen/Wädenswil 2 (MU19P-S1) - SG Dietikon/Urdorf (MU19P-S1) 32:33 (12:14)

Eines der bittersten Niederlagen die ich erleben musste. Wir haben gekämpft doch am Ende war der Siegeswille beim Gegner grösser.
Die letzten 5 Minuten waren an Spannung und Ohnmacht kaum zu überbieten.

Weiterlesen ...
 

Handballworld Euro Special 2020

Im grossen Handballworld Euro Special berichten wir auf 116 Seiten über die Euro 2020. Darin stellen wir das Schweizer Kader vor und machen die Vorschau auf die Spiele gegen Schweden, Polen und Slowenien. Freuen Sie sich auf die Storys von Superstar Andy Schmid, Nationaltrainer Michael Suter und den Nationalspielern Lenny Rubin und Lukas von Deschwanden.

Bezugsmöglichkeiten: Abonnieren Sie das Handballworld Magazin noch heute und sichern Sie sich neben dem APP- Zugang auch gleich eine der attraktiven Prämien! Alle Details hierzu erfahren Sie unter www.handballworld.com. Das Handballworld Euro Special ist ab sofort erhältlich und kann ab Montag, 16. Dezember 2019 auch am Kiosk oder im Handballshop24 in Horgen bezogen werden.

Weitere Infos hier:

Cover Euro Special Handballworld

Weiterlesen ...
 

Seite 1 von 48

liveticker

Kontakt:

Geschäftsstelle

Handball Club Horgen

Postfach 201

CH-8810 Horgen

E-Mail:   info@hchorgen.ch

Telefon: +41 79 377 39 22 

______________________________________________________________________________________________________________

interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinsponsoren

 

Fromm

 
  
HCH Club 90
 
 
 
1000er Club
 
 
HCH Donatoren CLUB
 

Goldsponsoren

 

dieMobiliar Logo

 

 

Raiffeisen

 

 

Sonnenberg Garage AG

 

 

Zürcher Werbedruck

 


Silbersponsoren 

 

logo ziegler 

 


Broncesponsoren

 

Wädibräu

  


Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee