Spielbericht: Schweizer Cup Männer: 1. Hauptrunde SG Horgen-Wädenswil - TV Dagmarsellen 30 : 24 (16:9)

Cupsieg 30:24 gegen Dagmarsellen
Das 1.Liga Team SG Horgen/Wädenswil überzeugte auch beim zweiten Cup-Auftritt. In einem temporeichen Spiel, bezwangen Sie den TV Dagmarsellen (1.Liga) klar mit 30:24. In der dritten Runde haben Sie jetzt die Chance auf einen Gegner aus der NLA oder NLB zu treffen.

Einer der kleinsten auf dem Feld, Christian Gantner, spielte die Gäste in den ersten dreissig Minuten fast im Alleingang an die Wand. Er erzielte dabei sechs Treffer, vier vom sieben-Meter Punkt, peitsche sein Team immer wieder nach vorne und bediente seine Mitspieler mit Torvorlagen. Die überraschend, in den ersten 20 Minuten mit sieben Feldspielern, und ohne Torhüter agierenden Dagmarseller fanden trotz Überzahl kein Mittel die Verteidigung des Heimteams zu knacken. Der Vorsprung der Seebuben wuchs bis zur Pause auf 16:9 an. Nach dem Seitenwechsel war es Marc Kummer der das Score mit zwei Treffern weiter ausbaute ehe der beste Spieler auf dem Parkett Jérom Zuber mit dem Tor des Abends, einem „Flieger“, eingeleitet von Christian Gantner zum 19:11 einschoss. Der lange verletzt gewesene Zuber zeigte mit seiner Leistung, 10 Treffer aus 13 Versuchen, das er wieder in Form ist und sicher auch bald in der NLB mitreden kann. In der 44. Minute schloss das junge Nachwuchstalent David Kälin einen Gegenstoss erfolgreich ab und erzielte damit seinen ersten Treffer im 1. Liga Team. Zu erwähnen wäre noch der eingewechselte Hüter Serge Hofer der von der 44. Bis zur 57. Minute gleich drei Strafwürfe entschärfte und das aufflackernde Licht des Gegners gleich im Keim wieder erstickte.

Schweizer Cup Männer: 1. Hauptrunde
SG Horgen-Wädenswil - TV Dagmarsellen 30 : 24 (16:9)
10.09.2019 Wädenswil Glärnischhalle , Zuschauer 75
SR: Staunovo Giovanni, Hagen Michael
SG Horgen/Wädenswil:
Bass (31%), Hofer 30-60(32%); Diener (1), Smayra (1), Kummer M. (3), Ziegler(2), Pfister (1), Kälin (1), Schuler (1), Schäfer (3), Platz (1), Feusi, Zuber (10), Gantner Ch.(6/4).
Es fehlten: L. Kummer (verletzt).

Ch.Gantner1904Cyrill Schäfer1994Cyrill Schäfer1995David Diener1918David Kälin1910David Kälin1977Donat Ziegler1933Donat Ziegler1934Donat Ziegler1944Donat Ziegler1946Florian Smayra2013J.Zuber1915J.Zuber1925J.Zuber1985Lionel Platz1953Marc Kummer1947Marc Kummer2019S.Hofer1999S.Hofer2000Yanick Schuler1982

liveticker

Kontakt:

Geschäftsstelle

Handball Club Horgen

Postfach 201

CH-8810 Horgen

E-Mail:   info@hchorgen.ch

Telefon: +41 79 377 39 22 

____________________________________________________________________________________________________________________________________________

interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fromm

 

Fahrzeugbedarf AG

 

 

logo ziegler

  


Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee