Strahlende Kindergesichter zum Trainingsstart nach Corona

Seit Montag 8. Juni sind die Schulen wieder offen und damit auch die Turnhallen. Vor allem der Nachwuchs freut sich Ihre Klassenkameraden wieder zu sehen und seit langem auch wieder mal mit den Sportfreunden/innen zu trainieren. Jetzt fliegt und rollt der Ball also wieder, doch noch immer gilt es gewisse Regeln zu beachten.

Corona Lockerung vom Bund ab 6. Juni erlaubt es wieder Sport und Wettkämpfe auszuüben.

Eine Ausnahme Bewilligung bekamen nur die NLB und 1. Liga Handballer der SG Wädi/Horgen.

Sie konnten nach Abgabe eines Vereins- und Trainings-Konzeptes bereits seit dem 18. Mai in der Horgner Waldegg trainieren. Allerdings ohne Körperkontakt, mit allgemein üblichem Mindestabstand von zwei Meter und maximal in Fünfergruppen. Für Juniorinnen und Junioren, vor allem in den Klassen U7 – U13 kaum durchführbar.

Seit dem 6. Juni gelten aber gelockerte Regeln und der Traingsbetrieb kann damit eigentlich ganz normal durchgeführt werden. Abstands und Hygiene-Regeln müssen aber vor und nach dem Training nach wie vor eingehalten werden.

 

Trainingsstart bei den U9 Handballern/innen unter der Leitung von Katharina Schmid am 10.Juni.

Es ist nicht zu übersehen mit wie viel Freude die Kinder wieder in der Halle stehen, sie sprühen förmlich vor Energie. Was muss die Trainings-Leiterin nach dem Neustart beachten und was ist anders.

„Kathi Schmid zum Trainingsstart nach Corona“

Wir haben uns schon vor zwei Wochen auf den Trainingsstart vorbereitet. Von einer so starken Lockerung seitens des Bundes konnten nicht ausgehen, deshalb stehen auch fünf Leiter in der Halle.

Die 24 anwesenden U9 Junioren und Juniorinnen werden heute ausnahmsweise in Kleingruppen trainiert. Unterstützt werde ich dabei von Christine Haudenschild, Ivonne und Gina Purtschert sowie Dominik Günthard. Beim Eintreten und verlassen der Halle müssen die Kinder jeweils Ihre Hände desinfizieren. Die Mittel dazu stehen bereit, auch in der Garderobe. HS

 A9A6476   A9A6480   A9A6492  A9A6493 

Kalender / Termine

No events to display

liveticker

Kontakt:

Geschäftsstelle

Handball Club Horgen

Postfach 201

CH-8810 Horgen

E-Mail:   info@hchorgen.ch

Telefon: +41 79 377 39 22 

______________________________________________________________________________________________________________

interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinsponsoren

 

Fromm

 
  
HCH Club 90
 
 
 
1000er Club
 
 
HCH Donatoren CLUB
 

Goldsponsoren

 

dieMobiliar Logo

 

 

Raiffeisen

 

 

Sonnenberg Garage AG

 

 

Zürcher Werbedruck

 


Silbersponsoren 

 

logo ziegler 

 


Broncesponsoren

 

Wädibräu

  


Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee