Spielbericht: NLB: SG Wädenswil/Horgen – HS Biel 32:23 (14:13)

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung zum Sieg
Mit einer reifen Leistung erkämpfte sich die SG Wädenswil/Horgen gegen den HS Biel mit 32:23 den vierten aufeinander folgenden Sieg in der Waldegg. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit konnte die SG erneut in der zweiten Hälfte überzeugen und einen ungefährdeten Sieg einfahren.

 

Weiterlesen ...
 

Vorschau: NLB: SG Wädenswil/Horgen – HS Biel Samstag, den 16. November, 18.30 Uhr Waldegg, Horgen

Den nächsten Heimsieg anstreben
Am nächsten Samstag empfängt die SG Wädenswil/Horgen in der Waldegg den HS Biel, der mit vier gewonnenen Punkten den zwölften Rang belegt. Biel, das sich auf diese Saison mit den Polen Piatek und Ratajczak verstärkt hat, erwartete mehr als die bis anhin erbeuteten vier Punkte, sie werden alles daran setzten, zum zweiten Mal zu siegen. Ein Wiedersehen gibt es mit dem ehemaligen Horgner Manuel Bamert und dem ex-Wädenswiler Dominik Mächler.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht: NLB: Yellow/ Pfadi Espoir – SG Wädenswil-Horgen 34:34 (16:17)

Starke kämpferische Leistung  sichert den ersten Auswärtspunkt

Dank einer kämpferischen Mannschaftsleistung sicherte sich die SG Wädenswil-Horgen beim 34:34 einen Punkt bei der heimstarken SG Yellow/ Pfadi  Espoirs  aus Winterthur. In diesem torreichen Spiel  war bei der SG die Mannschaftsleistung ausschlaggebend,  während bei Yellow der auch in der NLA spielende Bührer den Unterschied machte.

Weiterlesen ...
 

Vorschau: NLB: SG Yellow/ Pfadi Winterthur – SG Wädenswil-Horgen Samstag, den 09.11.2019 , 20.00 Uhr AXA Arena Winterthur

Den Aufschwung mitnehmen
Diesen Samstag gastiert die SG Wädenswil/Horgen in Winterthur bei der SG Yellow/Pfadi Winterthur. Die Gastgeber sind so gut in die Saison gestartet wie schon Jahre nicht mehr, sie haben schon 11 Punkte erobert und liegen momentan auf dem 3. Rang. Da am Samstag die erste Mannschaft kein Meisterschaftsspiel auf dem Programm hat, darf man gespannt sein, wie viele NLA-Spieler die Mannschaft verstärken werden. Das erklärt sicher auch ihren Erfolg in der laufenden Saison.


Doch die SG Wädi/Horgen braucht sich vor keiner Mannschaft zu fürchten, sie haben in den letzten Spielen bewiesen, dass sie zusammen stehen und vor allem mit der starken Verteidigung und den guten Torhütern die Gegner zum Verzweifeln bringen können. Es ist auffällig, wie wenig Tore sie in den letzten Heimspielen in der zweiten Hälfte bekommen haben. Im Spiel gegen den TV Möhlin waren es 6 Tore, 11 gegen Gossau und am letzten Sonntag gegen Kreuzlingen deren 9. Das war jeweils die Grundlage zum Erfolg und ist sicher auch das Ziel für die kommenden Begegnungen.
Leider wird Sandro Gantner wegen der Verletzung vom letzten Spiel nicht antreten können, dafür ist Jonas Steiner einsatzbereit. Der Einsatz von Tim Rellstab ist ebenfalls fraglich.

NLB: SG Yellow/ Pfadi Winterthur – SG Wädenswil/Horgen, Samstag, den 09.11.2019 , 20.00 Uhr AXA Arena Winterthur

Der Fancar fährt: 18.45 Uhr Wädenswil Güterschuppen
                          19.00 Uhr Horgen Waldegg

 

Vorschau: NLB: SG Yellow/ Pfadi Winterthur – SG Wädenswil-Horgen Samstag, den 09.11.2019 , 20.00 Uhr AXA Arena Winterthur

Den Aufschwung mitnehmen
Diesen Samstag gastiert die SG Wädenswil/Horgen in Winterthur bei der SG Yellow/Pfadi Winterthur. Die Gastgeber sind so gut in die Saison gestartet wie schon Jahre nicht mehr, sie haben schon 11 Punkte erobert und liegen momentan auf dem 3. Rang. Da am Samstag die erste Mannschaft kein Meisterschaftsspiel auf dem Programm hat, darf man gespannt sein, wie viele NLA-Spieler die Mannschaft verstärken werden. Das erklärt sicher auch ihren Erfolg in der laufenden Saison.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht: NLB: SG Wädenswil-Horgen – HSC Kreuzlingen 26:25 (13:16)

Dritter Heimerfolg in Serie
In einem intensiven, harten und teilweise groben Spiel siegt die SG Wädenswil-Horgen gegen den überraschenden Aufsteiger HSC Kreuzlingen mit 26:25. Dank einer kämpferisch starken zweiten Halbzeit und einem hervorragenden Kasalo im Tor siegte die SG verdient, obwohl sie ab der 7. Minute ohne Sandro Gantner und ab der 27. Minute ohne Steiner auskommen musste.

Weiterlesen ...
 

Vorschau: NLB: Sonntag, den 3.11.19 SG Wädenswil/Horgen – HSC Kreuzlingen 17.00 Uhr Waldegg Horgen

NLB Vorschau: SG Wädenswil/Horgen – HSC Kreuzlingen

Nach der zweiwöchigen Nationalmannschaftspause bestreitet die SG ihr nächstes Heimspiel gegen den Aufsteiger Kreuzlingen in der Waldegghalle.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht: NLB: SG Wädenswil/Horgen- TSV Fortitudo Gossau 26:25 (11:14)

Zu Hause in der Waldegg bleibt die SG Wädenswil/Horgen eine Macht

Die Seebuben bleiben seit der Niederlage im Seederby vom 16. Dezember 2018 gegen Stäfa, in der Waldegg weiterhin ungeschlagen. Gegen TSV Fortitudo Gossau brauchte es aber auch ein wenig Wettkampfglück, lagen doch die Gäste während der ganzen Spielzeit voran, bis Sandro Gantner fünf Sekunden vor Ende das Leder vom sieben Meterpunkt unhaltbar für Torhüter Haupt zum 26:25 versenkte.

 

Weiterlesen ...
 

Vorschau: NLB: SG Wädenswil-Horgen, TSV Fortitudo Gossau Sonntag 13. Okt. 2019, Waldegg 16.00 Uhr

Absteiger aus der NLA zu Gast in der Waldegg
Im Sonntagspiel um 16:00 Uhr tritt erstmals seit langer Zeit das Team von TSV Fortitudo Gossau wieder in der Waldegg auf.
Die Gossauer, früher verstärkt mit Linkshänder Niels Ham, der einige Zeit beim HC Horgen verbrachte
sind nach einigen Jahren in der NLA in der letzten Saison in die NLB abgestiegen.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht: NLB: Handball Stäfa - Wädenswil/Horgen 32:26 (16:16)

Niederlage im Seederby
Die SG Wädenswil/Horgen konnte das Resultat aus dem letzten Aufeinandertreffen auf dem Stäfner Frohberg nicht wiederholen und musste sich in der Schlussviertelstunde geschlagen geben.

Weiterlesen ...
 

Seite 1 von 43

liveticker

Kontakt:

Geschäftsstelle

Handball Club Horgen

Postfach 201

CH-8810 Horgen

E-Mail:   info@hchorgen.ch

Telefon: +41 79 377 39 22 

______________________________________________________________________________________________________________

interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinsponsoren

 

Fromm

 
  
HCH Club 90
 
 
 
1000er Club
 
 
HCH Donatoren CLUB
 

Goldsponsoren

 

dieMobiliar Logo

 

 

Raiffeisen

 

 

Sonnenberg Garage AG

 

 

Zürcher Werbedruck

 


Silbersponsoren 

 

logo ziegler 

 


Broncesponsoren

 

Wädibräu

  


Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee