Spielbericht 1. Liga SG Horgen/Wädenswil – KTV Muotathal / 08.09.2018

Eine im Resultat zu deutliche Niederlage

Die SG Horgen/Wädenswil trat am Samstag auswärts im Muotathal an. Immer wieder zeigten die Zürcher über welches Potenzial sie verfügen, doch mangels Konstanz der Gäste konnten die Schwyzer am Ende ungefährdet zwei Punkte für sich gutschreiben lassen. 

Weiterlesen ...
 

Spielbericht U17 P / 08.09.2018

SG PFADI W'THUR/ TV RÄTERSCHEN      45 : 26      SG WÄDENSWIL/HORGEN 2 °

HZ 23:10

Schiesst man die Tore nicht bekommt man sie

Vorne verschossen und hinten inkonsequent und fahrig verteidigt. So könnte das Spiel zusammengefasst werden.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht NLB SG Wädenswil/Horgen - SG TV Solothurn

Heimpremiere endet mit knapper Niederlage

wädihorgensolothurnDie SG Wädenswil/Horgen verliert das Spiel gegen die SG TV Solothurn mit 24:26. Die Gäste waren in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft. In Halbzeit zwei kamen die Gastgeber immer besser ins Spiel und hatten mehrere Chancen, das Spiel auf ihre Seite zu wenden. Diese konnten sie allerdings nicht nutzen, sodass ein Punktgewinn nicht realisiert werden konnte.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht vom 01.09.18 SG Zürisee FU16-2

Am 1. September hatten wir unser erstes Spiel in dieser Saison. Wir haben gegen die FU16/1 der SG Zürichsee gespielt. Leider war das Endresultat nicht allzu erfreulich. Unsere Gegnerinnen waren uns deutlich überlegen, trotzdem haben wir uns sehr bemüht.

Weiterlesen ...
 

Am Sonntag 100% Handball im Glärnisch

Nach dem NLB-Spiel gegen TV Solothurn am Samstag, 18.30 Uhr im Glärnisch, geht es am Sonntag mit 100%-Handball weiter. Be there! #horgäwädiherz

Matchplakat 9.9.18

 

SG Zürisee Saisonbeginn, Blue Day Untermosen am 01.9.2018

Sämtliche Spiele wurden nacheinander in der gleichen Halle gespielt, was einen schönen Fanzulauf auf der Tribüne bescherte. 
Unten Kurzinfos in der Reihenfolge der Spiele.
 
Weiterlesen ...
 

Vorschau 1. Liga: KTV Muotathal vs. SG Horgen/Wädenswil

Am Samstag folgt für das junge Team von Patric Weingarten der zweite Ernstkampf seit Neugestaltung der Mannschaft. Erneut muss die SG Horgen/Wädenswil auswärts antreten, dieses Mal im Muotathal. Nach dem Unentschieden in der ersten Meisterschaftspartie gegen die SG Pilatus streben die Zürcher den ersten Vollerfolg an. Mit dem KTV Muotathal wartet jedoch in der Innerschweiz kein einfacher Gegner.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht FU18: SG Zürisee-HR Hochdorf

Die Mannschaft der FU18 hat sich gestern mit viel Vorfreude, jedoch auch Nervosität um 16:00 Uhr in der Sporthalle Untermossen in Wädenswil getroffen um das erste Spiel der Saison 2018/19 gegen den HR Hochdorf auszutragen. In der Kabine haben Reto Meier und Walti Sigrist noch ein Paar letzte Worte gesagt und danach gingen wir konzentriert ins Spiel.

Weiterlesen ...
 

Vorschau NLB SG Wädenswil/Horgen - SG TV Solothurn

Heimpremiere für die Spielgemeinschaft

NLB; 08.09.2018, 18:30 Uhr, SG Wädenswil/Horgen – SG TV Solothurn, Wädenswil Glärnisch

NLB 18 19 Web

Zum ersten Mal präsentiert sich das neu formierte Team dem Heimpublikum. Der Gegner heisst TV Solothurn. Die Solothurner haben die letzte NLB-Saison auf dem sehr guten dritten Schlussrang beendet. Solothurn, als Aufsteiger in die Saison 16/17 gestartet, dort bereits den fünften Schlussrang belegt, hat sich letzte Saison nochmals gesteigert. In diese Saison sind sie genau gleich gestartet wie der Gastgeber. Eine Niederlage auswärts mit zwei Toren Differenz resultierte aus dem ersten Saisonspiel, der Gegner von Solothurn hiess BSV Stans. Somit treffen zwei Verlierer aus der ersten Runde aufeinander, an Motivation wird es den beiden Teams auf jeden Fall nicht mangeln. Die Leistung im ersten Spiel des jetzigen Gastgebers hatte durchaus viele positive Aspekte, an die gilt es anzuknüpfen. Die Spieler von Wädenswil/Horgen wissen, was sie noch zu verbessern haben, vor allem die Chancenauswertung muss besser werden, dann liegt im ersten Spiel vor heimischem Publikum sicherlich einiges drin.

PA

 

Spielbericht Handball MU19 Elite / 02.09.2018

Klare Niederlage gegen zu starken Gegner aus Suhr/Aarau

Endlich war es so weit, das erste Saisonspiel für die U19 Junioren im Elite stand letzten Sonntag auf dem Programm. Gegner war direkt der letztjährige Vize-Schweizermeister aus dem Aargau. Nach dem relativ kurzfristigen Abgang von Oliver Martini musste man sich sowohl in der Defensive wie auch in der Offensive etwas Neues einfallen lassen um diese Lücke bestmöglich zu schliessen. Die ersten 10 Minuten des Spiels hielt die SG gegen den individuell einfach besseren Gegner ordentlich mit und kämpfte mit viel Einsatz gegen eine frühe Vorentscheidung an. Mit zunehmender Spieldauer setzte sich aber die Klasse des Gegners durch und man lag zur Pause bereits mit 9:19 hinten. Man fand in der Offensive einfach keine Lücken gegen die körperlich stärkeren Spieler aus Suhr/Aarau. Dies führte zu einigen schnellen Tempogegenstössen, die dieses deutliche Pausenresultat durchaus rechtfertigten.

Weiterlesen ...
 

Seite 5 von 78

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

  

logo-radio-zuerisee-bg.gif

  

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee