Vorschau SHV-Cup: HCH 2 - Pfadi Youngsters

Cupabenteuer geht weiter

Die zweite Mannschaft des HC Horgen spielt diesen Mittwoch bei den PfadiYoungsters in Winterthur. Nach dem überraschenden Sieg gegen die SG Horgen 1 anfangs Oktober gastieren die Jungs von Dave Steim bei der jungen Mannschaft aus Winterthur. Das Durchschnittsalter der Gastgeber beträgt 18-19 Jahre. Die Pfader verfügen über den einen oder anderen Junioren- Nationalspieler. Horgen muss sich jedoch keines Wegs verstecken. Letzten Sonntag gelang Stapfer & Co. ein souveräner Sieg beim TV Uster mit 31:22, womit der zweite Tabellenrang gefestigt werden konnte. Eines ist vor dem Spiel schon sicher, eine 2.Liga Mannschaft wird im 1/8 Final des Schweizer Cup stehen. Anpfiff in der Eulachhalle 2A ist um 20:30Uhr.

DS

 

MU15 Meister - Klarer Derbysieg!

Am vergangenen Samstag kam es zum ersten Derby der Saison zwischen unseren Jungs und dem TV Thalwil. Da einige Spieler zuvor Einsätze in anderen Mannschaften bestritten, setzte Trainer Beat Rellstab anfangs jene Spieler ein, welche in der vergangenen Spielen wenig Einsatzzeiten erhielten. Der Start war deshalb ein wenig nervös, spielten die Seebueben bis anhin nur wenige male in einer solchen Aufstellung. Trotzdem konnten sich fast alle Spieler bis zur 15. Minute in die Torschützenliste eintragen. Danach kamen auch jene Spieler zum Einsatz, welche am Nachmittag mit der U17 (Ziegler, Mäder, Trachsel), der U13 (Bamert, Kälin) oder der U15 Elite von GC (Rellstab, Martini) bereits Spiele bestritten. Die Umstellung bekamen die Thalwiler schnell zu spüren und die Seebueben konnten sich bis zur Pause mit 7 Toren absetzen.

Weiterlesen ...
 

Trainingslager Zuchwil – wieder ein Erfolg!

45 Mädchen- und Jungs aus unseren beiden Vereinen nahmen am diesjährigen Trainingslager in Zuchwil teil. Judith Zehnder organisierte wieder eine tadellose Trainingswoche, bei welcher der Horgner Nationalspieler Roman Sidorowicz am Donnerstag als Trainingsgast aufwartete. Er zeigte den Jungs wie eine richtige Aussentäuschung geht und wie man beispielsweise einen beidbeinigen Sprungwurf ausführt. Beindruckt von seiner Schnelligkeit und seiner Sprungkraft probierten die Junioren dies nachzumachen und wurden durch Beat Rellstab mittels Videoanalyse korrigiert.

IMG 7106

Weiterlesen ...
 

Interviewe mit dem Trainer der SG Horgen – Alex Milosevic

Nach dem Spiel gegen Genf hat der Trainer der ersten Mannschaft sich den Fragen von Hans Stapfer gestellt und Auskunft zu den bieherigen Verlauf der Saison und einige anderen spannenden Themen gegeben.

„Alex, das Team bezog heute im siebten Spiel bereits die vierte Niederlage und ist damit auf den zehnten Rang zurückgefallen. Worauf führst Du das zurück?“

Weiterlesen ...
 

Zsolt Györi-Dani mit 55 Junioren/Juniorinnen zu Gast in Horgen

Horgens ehemaliger, äusserst erfolgreicher Spielertrainer ist von Donnerstag bis Samstag zu Gast beim HC Horgen. Er kommt in Begleitung von ca. 40-45 U13-U15 Junioren und Juniorinnen. Mit dabei   sind auch etlichen Betreuer. Bei den Jungen handelt es sich um Nachwuchstalente aus der Hauptstadt Budapest welche am Donnerstag in der Saalsporthalle ca.18.00 (Jungs)und vermutlich am gleichen Abend ca. 19.00 (Mädchen)in der Waldegg je einen Trainingsmatsch bestreiten.

Das Abendessen findet jeweils im Se la Vie, im Saal, ca. 20.00 statt, für all jene die „Tök“ gerne einmal wiedersehen würden.

Als Juniorentrainer und langjähriger Spielertrainer der 1. Mannschaft ist er sicher einigen Horgner Handballern noch ein Begriff.

Der HC Horgen wünscht der Ungarischen Delegation und Ihren Junioren einen wunderschönen Aufenthalt in Horgen viel Erfolg und auch viel Spass beim Shoppen in Zürich.

 

zSOLT

 

Die zweite Mannschaft auf der Erfolgswelle.

Mit einem Minimum an Training und einem eher kleinen Kader das immer auch noch durch verletzungsbedingte Ausfälle sowie arbeitsbedingte Absenzen geschwächt ist,

tritt das Team von Trainer Steim im Cup sowie in der Meisterschaft beherzt auf.

Weiterlesen ...
 

Spielberich SG Horgen - CS Chenoise Genève

Der Pausenrückstand (13:19) wiegte zu schwer.

Die Startphase im Duell der Tabellennachbarn, achter gegen zehnter, verpassten die Gastgeber leider komplett und so wurde die Begegnung nicht von den Torhütern geprägt, sondern lebte vom Offensivspektakel beider Teams. Am Ende bekamen die Zuschauer 66 Tore zu sehen, wobei das Heimteam den Pausenrückstand von sechs Treffern bis zum Schluss nicht mehr ganz kompensieren konnte. Mit dem Punktverlust rutschen die Horgner auf den zehnten Tabellenplatz zurück, also genau auf den Platz den der Gegner zuvor belegt hatte.

Weiterlesen ...
 

Vorschau SG Horgen - CS Chenois Genève

Chenois Genéve zu Gast in der Horgner Waldegg

NLB: SG Horgen – CS Chenois Genève Samstag 18.10.2014   18.30 Waldegg Horgen

Die Gäste vom Genfer Seesind nicht das erste Mal Gast in Horgen, beim letzten Mal verliessen sie den Platz als Sieger und ihr Torhüter brachte Horgens Angreifer regelrecht zum Verzweifeln. Das liegt allerdings schon wieder über zwei Jahre zurück.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht SG Horgen - TV Zofingen

Die SG Horgen erkämpft sich mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung einen klaren Sieg gegen den TV Zofingen und sichert sich so den dritten Sieg im sechsten Saisonspiel. Die Entscheidung fiel bereits durch die starke Leistung in der ersten Halbzeit, die mit einer Differenz von 8 Toren gewonnen werden konnte.

Weiterlesen ...
 

Vorschau SG Horgen - TV Zofingen

Englische Woche, Spiel Nr. drei

NLB; TV Zofingen – SG Horgen, Samstag 17:00 Uhr, Zofingen BZZ

Nach der bitteren Niederlage im Cup bleibt der SG Horgen nicht viel Zeit sich zu erholen. Schon am Samstag folgt das nächste Meisterschaftsspiel gegen Zofingen. Nur gerade ein Punkt trennt die beiden Kontrahenten in der jetzigen Tabelle. Zofingen ist ähnlich durchzogen in die Meisterschaft gestartet. Niederlagen gegen Basel und Altdorf, Sieg gegen Endingen und Remis gegen Baden.

Weiterlesen ...
 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

  

logo-radio-zuerisee-bg.gif

  

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee