U13 ist Schweizer Meister

Am letzten Wochenende fanden in Gossau /St. die Schweizermeisterschaften der besten U13-Junioren statt. Dabei wurden die Junioren der Spielgemeinschaft Horgen/Wädenswil sensationell Schweizermeister. In den Gruppenspielen ungeschlagen besiegten die Jungs von Trainer Beat Rellstab & Martin Kälin GC/Amicitia Zürich klar mit 13:3 Toren.

Weiterlesen ...
 

Rekordergebnis am Sponsorenlauf

Der HC Horgen und unser Partnerverein HC Wädenswil bedanken sich herzlich für die Teilnahme am diesjährigen Sponsorenlauf. Es konnten über 1'150 Sponsoren gefunden werden und wir dürfen Rechnungen von über CHF 50'000.00 versenden – herzlichen Dank.

Dies ist im Vergleich zu den Vorjahren nochmals eine markante Steigerung!

Hier noch zu den Bildern

Weiterlesen ...
 

Spielbericht HCH 1 - SG Pilatus

Horgen ist zurück in der Nationalliga B

In einem erwartet hart umkämpften Spiel schlagen die Horgner die SG Pilatus mit 39:36 Toren. Horgen ist damit bereits eine Runde vor Schluss zurück in der Nationalliga B!

Nach dem vierten Sieg im vierten Spiel ist ihnen auch der 1. Liga Meistertitel auf sicher.

Weiterlesen ...
 

Vorschau HCH 1 - SG Pilatus

Aufstieg für Horgen in Griffnähe

Handball 1. Liga Aufstiegsrunde: SG Pilatus - HC Horen, Samstag 17. Mai 2014, Luzern Maihof, Spielbeginn 18.00
              

Nach drei von fünf Aufstiegsspielen steht der HC Horgen alleine an der Tabellenspitze. Eines der beiden letzten Spiele der langen Saison muss noch gewonnen werden und der HC Horgen kann den Aufstieg in die Nationalliga B bereits nach nur einer Saison in der 1. Liga feiern.

Weiterlesen ...
 

Saisonrückblick 2013/2014 SG Zürisee F3

Erhofft, enttäuscht und es doch noch geschafft. Das sind die Attribute der vergangenen Saison des F3.
Erhofft wurde anfangs der Saison, dass wir mit diesem Kader in der vorderen Tabellenhälfte mitspielen können, es kam aber ganz anders. Viele Spiele wurden unnötig verloren, zum Teil nur mit einem Tor Differenz, was sich in Enttäuschung wiederlegte, und man sich fragte, warum und wieso. Es war nicht immer einfach, die Mannschaft auf das nächste Spiel einzustellen. Nach Erfolgserlebnissen, sei es im Cup oder in der Meisterschaft folgte sogleich die nächste Neiderlage. Die Folge war, dass wir uns drei Spiele vor Ende der Meisterschaft auf dem zweitletzten Platz befanden, der den direkten Abstieg in die 4. Liga bedeutet hätte.

Weiterlesen ...
 

Spielbericht HCH1 - Pfader Neuhausen

Horgen triumphiert erneut

Das Horgner Fanionteam liess den angereisten Neuhausern keine Chance und demonstrierte mit einem 31:17 Kantersieg eindrücklich die Topform, in welcher das Team von Milosevic und Konkol zur Zeit ist. In den kommenden beiden Spielen haben die Horgner nun 2 Matchbälle um den Aufstieg in die NLB definitiv zu sichern.
von Andreas Schnelli

Weiterlesen ...
 

U17 Inter-Qualifikationsturnier in Horgen

Am nächsten Samstag findet in der Horgner Waldegghalle das Qualifikationsturnier für die Interklasse auf Stufe U17 der Junioren statt.

Mannschaften aus der ganzen Schweiz kämpfen an diesem um die begehrten 3 Inter-Plätze aus total 9 Mannschaften. Die Junioren der SG Horgen/Wädenswil geniessen dabei den Heimvorteil, sind sich aber bewusst, dass es eine aussergewöhnliche Leistung braucht, um in dieser körperlich starken Juniorenklasse Erfolg zu haben. Als Abschluss einer erfolgreichen Saison (Vizemeister) könnten sich die Seebueben eine super Ausgangslage für eine weitere, erfolgreiche Spielzeit schaffen – vielleicht sogar schweizweit.

Der Eintritt ist frei und viele Zuschauer und Handballfans sind herzlich willkommen.

Qualiplakat

 

Vorschau HCH 1 - Pfader Neuhausen

Horgen empfängt Neuhausen zum Gruppenduell

Nach dem resultatmässig perfekten Start in die Aufstiegsspiele für den HC Horgen empfangen die Schützlinge von Milosevic am Mittwochabend den Gruppenzweiten aus der eigenen Hauptrunde. Lange sah es in dieser Saison aus, als ob der nächste Gegner souverän den Gruppensieg holen würde. Doch nach der Weihnachtspause brachen die Neuhauser – unter anderem durch Verletzungspech der Leistungsträger – deutlich ein und mussten schmerzliche Niederlagen einstecken. Gegen den HC Horgen resultierte im Dezember ein 25:25 unentschieden und im letzten Saisonspiel ein ungefährdeter 35:31 Auswärtssieg für den HCH. Das letzte und resultatmässig irrelevante Saisonspiel darf jedoch nicht als Gratmesser genommen werden, da sowohl die Pfader Neuhausen, als auch die Horgner weder in Vollbesetzung, noch mit letzter Konsequenz agierten. In den Aufstiegsspielen fehlte den Gästen bisher das nötige Glück. So stehen die Pfader nach zwei Niederlagen gegen Steffisburg und Birsfelden am Tabellenende. Das ist aber kein Grund die Gäste zu unterschätzen. Wie vor der Aufstiegsrunde vermutet ist jedes Team fähig gegen jeden zu gewinnen. Eine solide Leistung im Stile des Kantersieges gegen Biel ist von den Horgnern gefordert um sich mit dem dritten Sieg optimal zu positionieren und den 2-Punkte Vorsprung zu den Verfolgern zu wahren.

Den Zuschauer erwartet demnach ein spannendes und kampfbetontes Spiel. Und wem das nicht genug ist, der darf sich auf Gast-speaker Walter J. Scheibli freuen, welcher erstmalig in der Horgner Waldegg das Mikrofon schwingt.

 

Fancar nach Luzern - jetzt Anmelden!

Nach den beiden Siegen gegen Birsfelden und Biel hat sich die 1. Mannschaft optimal positioniert für den weiteren Verlauf der Aufstiegsspiele. Nach dem Heimspiel vom Mittwoch 14.5. folgt drei Tage später bereits der nächste harte Gegner mit der NLA-Verstärkten SG Pilatus. 
Grund genug, die Luzerner Maihofhalle zu einem Horgner-Gebiet umzufunktionieren! Unterstützt unsere Jungs lautstarkt und kommt nach Luzern!
 
Der HC Horgen organisiert deshalb einen Fancar für das Auswärtsspiel. Abfahrt am Samstag 17.5. ist um 16:20 Uhr ab dem Parkplatz der Waldegghalle. 
JETZT per e-mail anmelden auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , andreas.schnelli(at)hchorgen.ch, oder telefonisch bei Andreas Schnelli unter 079/377 39 22.
Für die Fahrt wird ein Kostenbeitrag von CHF 20.- verrechnet, Junioren und Juniorinnen bezahlen nur CHF 10.-.

Die 1. Mannschaft bedankt sich bereits jetzt für die tolle Unterstützung.

 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

  

logo-radio-zuerisee-bg.gif

  

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee