Trainingsweekend in Lyss, August 2018 / FU18

Am Samstagmorgen um 8.30 fuhren wir mit dem Kleinbus gemeinsam nach Lyss, Bern. 

Die Stimmung im Bus war gut, so gut wie sie an einem Samstagmorgen eben sein kann, denn wir freuten uns alle auf das bevorstehende Trainingswochenende, waren aber noch ein wenig müde. Gleich nachdem wir ankamen gab es für Müdigkeit aber keine Zeit mehr, da ein paar Minuten später schon die erste Trainingseinheit auf dem Programm war.  Uns stand die halbe Halle zur Verfügung, neben uns übten junge RG-Mädchen fleissig für einen Auftritt. Genauso fleissig waren aber auch wir, am Samstagmorgen war für uns ein Schusstraining angesagt. Gleich danach assen wir zu Mittag und konnten einige Stunden Freizeit geniessen, während die 2. Liga Damen ein Trainingsspiel in der Halle hatten.  

Weiterlesen ...
 

Mit dem Car an die Auswärtsspiele der NLB-Mannschaft!

Auch diese Saison bringt Euch Neuhof Reisen an die Auswärtsspiele unserer NLB-Mannschaft.

Die Abfahrtszeiten für den ersten Teil der Saison findet ihr untenstehend. Kosten pro Person/Fahrt: CHF 20 exklusive allfällige Eintrittskarten-Preise. Anmeldung jeweils bis Freitag Mittag vor dem Spiel an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Unsere Mannschaft und das Team von Siggi Ennen freuen sich jeweils sehr über "Grossaufmärsche" und Heimspielstimmung an den Auswärtsspielen. In der Waldegg können jeweils noch 3-4 Trommeln und Pauken mit augeladen werden.

Sa. 01.09.2018 nach Schaffhausen:  Abfahrt Güterschuppen 16.30 Uhr / Abfahrt Waldegg 16.45 Uhr / Ankunft 18.00 Uhr
Sa. 22.09.2018 nach Baden: Abfahrt Güterschuppen 15.15 Uhr / Abfahrt Waldegg 15.30 Uhr / Ankunft 16.30 Uhr
So. 04.11.2018 nach Steffisburg: Abfahrt Güterschuppen 12.15 Uhr / Abfahrt Waldegg 12.30 Uhr / Ankunft 14.30 Uhr
Sa. 08.12.2018 nach Biel: Abfahrt Güterschuppen 13.15 Uhr / Abfahrt Waldegg 13.30 Uhr / Ankunft 15.30 Uhr

            

     

                

 

Die Sieger der Zürisee Trophy 2018

Auch dieses Jahr war das Teilnehmerfeld in den diversen Juniorenkategorien hervorragend. Die Durchführung an den Spielorten (Waldegg Horgen & Langweg Oberrieden) hat bestens geklappt. Hier gilt ein grosses Dankeschön an Alex Decurtins und Philipp Schnidrig in Oberrieden, an Mirko & Francesco Santoro und das Stübli-Team in Horgen.

Die beiden U13-Turniere wurden durch viele Zuschauer & Eltern unterstützt, die Sieger in der Kategorie U13 (1. Stärkeklasse) hiessen GC/Amicitia Zürich und bei der U13/2 HV Olten. Herzliche Gratulation!

ad405247 bf3a 42c9 9675 ae455279d388

Bei der starken U15-Kategorie, bei der nicht weniger als 4 Elite-Teams angetreten sind, hiess der Sieger verdientermassen HSG Aargau Ost. Im Finalspiel musste hier Fortitudo Gossau den Vortritt lassen.

HSG

 

 

U17 Promotion am 42. Andelfinger Handballturnier

L72 6908

Die U17 Promotion von Carlo Diener sammelte in der neuen Formation am Samstag, 25.08.2018 erste Matchpraxis in der neuen Saison. In den Gruppenspielen gewann die SG Wädenswil/Horgen ihr erstes Spiel gegen das Heimteam vom HC Andelfingen klar mit 7:13. Beim zweiten Spiel gegen den SC Frauenfeld fehlte es den Jungs ein wenig an der Konzentration und zu viele Schüsse landeten an der Torumrandung oder ganz neben dem Tor. Man musste sich nach 18 Spielminuten mit 5:7 geschlagen geben. Somit spielten die Jungs von Carlo in den Rangierungsspielen um Platz drei und vier gegen den HC Rheintal. Leider reichte es schlussendlich nicht für den 3. Rang. Nun gilt es, in den folgenden Trainings an den Schwächen zu arbeiten, namentlich der Deckung und auch der Kondition, waren die Gegner heute doch meistens schneller unterwegs als unsere Jungs. Trotz dem undankbaren vierten Rang war es eine gute Möglichkeit für die Mannschaft, das Zusammenspiel zu festigen im Hinblick auf die nächsten Sonntag beginnende Meisterschaft. 

ST

Weiterlesen ...
 

Saisonstart bei 1. Liga SG Horgen/Wädenswil

Saisonstart für 1. Liga: Die SG Horgen/Wädenswil bestreitet heute im Schweizer Cup den ersten Ernstkampf der Saison gegen die SG Siggenthal. Damit treffen die beiden NLB-Absteiger der letzten Saison aufeinander und ermitteln im KO-System, wer eine Runde weiter kommt und evtl. auf einen NLB- oder NLA-Club treffen könnte.

Unterstütze unsere junge Truppe, Anspiel ist um 15.00 Uhr in der Sporthalle Obersiggenthal (nicht in der GO-Easy Arena)

Viele Spieler werden nach dem Spiel an der Chilbi Wädenswil beim Arbeiten anzutreffen sein. Die Arbeit würde nach einem Sieg sicherlich mehr Spass machen. #horgäwädiherz

 

4 Tage, 7 Trainings - wir sind bereit!

Von Donnerstag bis Sonntag verbrachte die NLB-Truppe von Pedjia Milicic im Trainingslager in Telfs (Österreich, nache Innsbruck). Die 7 2-Stündigen Trainings wurden vor allem für Taktik, Spielverständnis und Kleingruppenelemente genutzt und jeder Spieler konnte dabei sein Gegenüber noch besser kennenlernen. Milicic hat bewusst auf Trainingsspiele vor Ort verzichtet - die Entwicklung der Mannschaft stand im Vordergrund.

Weiterlesen ...
 

Erfolgreiche 1. Trainingswoche

WhatsApp Image 2018 08 12 at 17.31.28

Nach der 3-wöchigen Sommperpause startete die NLB-Truppe von Pedja Milicic in die intensive zweite Vorbereitungsphase. Die vergangene Woche war intensiv und höchst erfolgreich. Beide Trainingsspiele gegen den Ligakonkurenten KTV Altdorf und den 1. Ligisten TV Uster konnten klar mit je 37:22 Toren gewonnen werden. Dabei zeitgte sich, wie höchst effektiv das Tempospiel aus einer soliden Deckung sein kann. Die teils gross gewachsenen Gegenspieler waren vom Tempo schlicht überfordert und verloren schnell einmal die Motivation sich ins Spiel zurückzukämpfen. Das diese Einstellung beim Gegner in der Meisterschaft eine andere sein wird, ist wohl allen bewusst.

Weiterlesen ...
 

Einladung zur 51. ordentlichen Generalversammlung (ab U17 Obligatorisch!)

Freitag, 31. August 2018 - 19.00 Uhr

Saal Schinzenhof, Alte Landstrasse 24, 8810 Horgen

Gerne lade ich Dich zur Generalversammlung 2018 des Handball Club Horgen ein. Im Anschluss an die GV lädt der HC Horgen alle Mitglieder zum Saison-Start-Abend ein. Weitere Details werden demnächst auf www.hchorgen.ch veröffentlicht. Eltern (auch mit Juniorinnen und Junioren) sind herzlich willkommen.

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung lädt der HCH alle Mitglieder zum Saison-Start-Abend ein. Weitere Details werden auf www.hchorgen.ch veröffentlicht, sobald alles organisiert ist.

Weiterlesen ...
 

Danke….

…. allen, welchen heute trotz tropischen Temperaturen beim jährlichen Zeitungssammeln geholfen haben. Da der diesjährige Sammeltag des HCH in die Sommerferien fiel, kam eher weniger Papier zusammen, insgesamt knapp drei Bahnwagen voll.

Diejenigen, welche trotz Hitze beim Sammeln dabei waren, konnten sich dank Wide’s mitgebrachtem Wasserschlauch zwischendurch eine leichte Abkühlung verschaffen – danke für die, im wahrsten Sinne des Wortes, coole Idee. Auch Hanne gebührt ein grosser Dank. 

Einmal mehr hat sie sich tatkräftig für den Club engagiert und dafür gesorgt, dass alle Helfer genügend zu Trinken hatten und verpflegt wurden. Wegen der eher geringen Ausbeute an Altpapier war die Sammelaktion dieses Jahr früher zu Ende als in anderen Jahren.

Nach gut sechs Stunden Schwerstarbeit war ganz Horgen vom Altpapier befreit und die fleissigen Helfer konnten gegen 14.00 Uhr in ihr wohlverdientes Wochenende entlassen werden. 

ST

 

Teamevent U15 Inter

Zum Abschluss der Vorbereitungsphase 1, feierte die U15 Inter-Mannschaft von Mirko und Francesco Santoro einen Teamevent mit Beachhandball und anschliessendem "Wurstvernichten". Die Interjungs mit Aufstiegsambitionen gehen somit wohlgenährt in die verdiente Sommerpause.

 

index  
index2  
 

liveticker


interesse am handball

logo sgzuerisee


Platinumsponsoren

HCH Club 90


Goldsponsoren

Sonnenberg Garage AG

 

Zürcher Werbedruck

 

Raiffeisen

 

dieMobiliar Logo

 

Fahrzeugbedarf AG

  

logo-radio-zuerisee-bg.gif

  

Skiyline-Logo.gif

 

Tevag_INTERIOR_4f.gif


Silbersponsoren

Pirelli

 

arosalogo_blau.gif

Ausrüster

 

Handballshop 24

 

kempa

 

Axa Nova


Partner

Handball-Leistungszentrum Zürichsee